voestalpine AG

euro adhoc: voestalpine AG
Fusion/Übernahme/Beteiligung
voestalpine: Übernahme-Angebot für BÖHLER-UDDEHOLM AG bei der Übernahme-Kommission eingereicht

-------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Vorstand/Stellungnahmen 16.04.2007 Wie bereits anlässlich der Pressekonferenz am 29. März 2007 angekündigt, hat die voestalpine AG heute ein freiwilliges, öffentliches Übernahmeangebot an die Aktionäre der BÖHLER-UDDEHOLM AG bei der Übernahmekommission angezeigt. Die Veröffentlichung des Übernahmeangebots erfolgt nach Prüfung durch die Übernahmekommission voraussichtlich am 3. Mai 2007. Erst mit der Veröffentlichung des Angebots beginnt die rund 4-wöchige Annahmefrist zu laufen. Der Angebotspreis wird EUR 69,00 je Aktie der BÖHLER-UDDEHOLM AG ex Dividende 2006 betragen. Das Übernahmeangebot wird unter der Bedingung der Erlangung einer Beteiligung von mehr als 50 % der stimmberechtigten Aktien der BÖHLER-UDDEHOLM AG sowie der Erlangung der erforderlichen kartellrechtlichen Genehmigungen stehen. Für Details steht Ihnen die Investor Relations-Abteilung der voestalpine AG unter Tel. +43/50304/15-9949 zur Verfügung. Ende der Mitteilung euro adhoc 16.04.2007 18:55:15 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: voestalpine AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: DI Peter Fleischer Head of Investor Relations Tel.: +43/50304/15-9949 Fax: +43/50304/55-5581 mailto:peter.fleischer@voestalpine.com http://www.voestalpine.com Branche: Metallindustrie ISIN: AT0000937503 WKN: 897200 Index: ATX, ATX Prime, WBI Börsen: Wiener Börse AG / Amtlicher Handel

Weitere Meldungen: voestalpine AG

Das könnte Sie auch interessieren: