Andritz AG

euro adhoc: Andritz AG
Sonstiges
Wasserkraftwerk Ilisu: Liefer-, Engineering- und Finanzverträge unterzeichnet

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

16.08.2007

Graz/Ankara, 16. August 2007. In Ankara wurden gestern die Liefer-, Engineering- und Finanzverträge für die Errichtung des Wasserkraftwerks Ilisu, Südostanatolien, Türkei, unterzeichnet. Das Gesamt-Projektvolumen beträgt rund 1,2 Milliarden Euro, wovon rund 530 Millionen Euro auf das europäische Liefer- und Engineeringkonsortium bestehend aus Andritz, Alstom, Züblin (Mitglied der internationalen STRABAG-Gruppe), Stucky, Colenco und Maggia entfallen. Der Auftragswert für Andritz VA TECH HYDRO beträgt rund 235 Millionen Euro. Der europäische Lieferanteil wird - wie bei Projekten dieser Art üblich - von den Exportkreditagenturen Österreichs, Deutschlands und der Schweiz versichert.

Zwischen dem türkischen Projektbetreiber, der türkischen Regierung und den beteiligten Exportkreditagenturen wurden im Rahmen des Projekts umfangreiche Begleitmaßnahmen und  Auflagen zu den Themen Umweltschutz, soziale Abfederung, Kulturgüter sowie Anrainerstaaten vereinbart, deren Einhaltung von einer von den Exportkreditagenturen bestimmten, unabhängigen internationalen Kommission überwacht wird. Damit entspricht das Projekt den hohen westlichen Standards von OECD und Weltbank. Auf der eigens für das Projekt eingerichteten Internetseite www.ilisu-wasserkraftwerk.com sind alle Projektdetails inklusive sämtlicher vereinbarter Auflagen ständig aktualisiert verfügbar.

Das aufgrund des hohen Wirtschaftswachstums der Türkei dringend benötigte Wasserkraftwerk Ilisu wird über eine Leistung von 1.200 Megawatt verfügen und ab 2014/2015 Strom aus umweltfreundlicher Wasserkraft für zwei Millionen Haushalte liefern. Im Vergleich zu einem kalorischen Kraftwerk können damit rund drei Millionen Tonnen Kohlendioxid pro Jahr vermieden bzw. ein bis zwei Atomkraftwerke ersetzt werden.

- Ende -

Für Rückfragen:

Kovar & Köppl Public Affairs Consulting Mag. Christian Thonke Tel.: +43 1 5229220-17 christian.thonke@publicaffairs.cc

VA TECH HYDRO GmbH DI Alexander Schwab Market Management and Corporate Communication Tel.: +43 1 89100-2659 Fax: +43 1 89 46 370 alexander.schwab@vatech-hydro.at

Andritz-Gruppe Dr. Michael Buchbauer Leiter Konzernkommunikation Tel.: +43 316 6902-2979 Fax: +43 316 6902 465 michael.buchbauer@andritz.com

Andritz VA TECH HYDRO, Mitglied der Andritz-Gruppe, ist ein globaler Anbieter von elektromechanischen Ausrüstungen und Serviceleistungen (´water-to-wire`) für Wasserkraftwerke und einer der weltweit größten Anbieter im Markt für hydraulische Stromerzeugung mit einer führenden Position im Wachstumsmarkt der Kraftwerkserneuerung.

Die Andritz-Gruppe Die börsennotierte Andritz-Gruppe ist einer der Weltmarktführer im Bereich hoch entwickelter Produktionssysteme für die Zellstoff- und Papierindustrie, die Stahlindustrie und andere spezialisierte Industriezweige. Andritz beschäftigt weltweit rund 11.000 Mitarbeiter und entwickelt und erzeugt in 35 Produktionsstätten in Österreich, Deutschland, Finnland, Dänemark, Frankreich, den Niederlanden, USA, Kanada und China seine Hightech-Produktionssysteme.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 16.08.2007 07:30:00
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Andritz AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Dr. Michael Buchbauer
Head of Investor Relations
Tel.: +43 316 6902 2979
Fax: +43 316 6902 465
mailto:michael.buchbauer@andritz.com

Branche: Maschinenbau
ISIN:      AT0000730007
WKN:        632305
Index:    WBI, ATX Prime, ATX
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Markt



Weitere Meldungen: Andritz AG

Das könnte Sie auch interessieren: