I.T.E.N.O.S. GmbH

I.T.E.N.O.S. GmbH erweitert Portfolio im mobilen Sektor
Neupositionierung im M2M-Markt

Bonn (ots) - Der ITK-Dienstleister I.T.E.N.O.S.-GmbH erweitert sein bestehendes Portfolio im M2M-Bereich (Machine to Machine) um Dienste und Business-Lösungen, bei denen die Datenübertragung per Mobilfunk erfolgt. M2M steht für die Datenkommunikation von Maschinen, Fahrzeugen, Containern, Automaten oder sonstigen Objekten mit einer zentralen Leitstelle. Mit der Ausrichtung auf neue Märkte bündelt I.T.E.N.O.S. sein langjähriges Know-how in den Geschäftsfeldern Telematic-Anwendungen und mobilen Diensten. André Streich, Leiter Business Solutions erklärt: "I.T.E.N.O.S. nutzt die Mobilfunk-Technologien, um sich noch stärker in den zukunftsorienterierten Märkten "Sicherheit" und "Telekommunikation" zu positionieren. Der Einstieg in M2M per Mobilfunk ist der richtige Schritt, unsere Leistungsfähigkeit als technischer Dienstleister und innovatives Unternehmen im mobilen Umfeld, - neben den bewährten Premium-Diensten im SMS- und MMS-Bereich und attraktiven Carrier-Solutions - auch in den kommenden Jahren unter Beweis zu stellen." Die neuen Lösungen werden erstmals auf der CeBIT 2006 vorgestellt. ots Originaltext: I.T.E.N.O.S. GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch Pressekontakt: Burkhard Michel Vertriebs- & Marketingmanagement Marktkommunikation / PR I.T.E.N.O.S. GmbH · Lievelingsweg 125 · 53119 Bonn T + 49 228 / 72 93 - 232 F + 49 228 / 72 93 - 344 burkhard.michel@itenos.de www.itenos.de

Das könnte Sie auch interessieren: