Widder Hotel

Neuer Look im Widder Hotel: Renovierung der mittelalterlichen Augustinerhäuser abgeschlossen

Zürich (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
  http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - 

Das Widder Hotel in Zürich hat seine Augustinerhäuser einer aufwendigen Umgestaltung unterzogen. Die Häuser stammen aus dem 16. Jahrhundert und sind zwei von insgesamt neun sorgfältig restaurierten mittelalterlichen Wohnhäusern, in denen sich heute das Fünf-Sterne-Luxushotel entfaltet.

Die antike Raumausstattung der Augustinerhäuser mit ihren reichen Malereien und Stukkaturen wurde im Sinne der Designästhetik des Widder Hotels mit klassischer Modernität, feinsten Materialien und innovativen Einrichtungen neu gestaltet. Exquisites neues Mobiliar sorgt in den Zimmern für eine Verjüngungskur, die sich in den Bädern fortsetzt.

Federführend bei der behutsamen Neugestaltung war die renommierte Schweizer Architektin Tilla Theus, die auch das Gesamtprojekt Widder Hotel verantwortete und aus den ehemals separaten historischen Häusern ein einzigartiges Luxushotel schuf. Einfühlsam arrangierte sie Möbelklassiker von Le Corbusier oder Eileen Gray mit eigenen Neuentwürfen. Ihre Glastische, Bett-Kopfteile und Konsolen fügen sich mit den Design-Ikonen des 20. Jahrhunderts kunstvoll in die historischen Zimmer der Augustinerhäuser ein.

Dem Bett als Ort der Regeneration wurde besondere Aufmerksamkeit zuteil. Eigens für das Hotel gefertigt, sind sie mit flexiblen LED-Leseleuchten, motorisch verstellbaren Betteinsätzen und im Härtegrad regulierbaren Matratzen ausgestattet. Über Bewegungsmelder gesteuerte Nachtlichter im Schlaf- und Badbereich weisen nachts den Weg.

In den Bädern korrespondieren lindgrüner Quarzit und schwarz-grüner Serpentin mit dänischen Designarmaturen. Der im Spiegel integrierte "Mirror TV" wird bei Nichtbenutzung völlig unsichtbar. Die Duschräume bieten wahre Spa-Erlebnisse: Neben temperierter Sitzbank, wandbündig eingebautem TV und Farblichtsteuerung können per ATT Balance Module vorab programmierte Duschszenarien gewählt werden.

Buchungen direkt über das Widder Hotel: Tel.: 0041-44-224 25 26, Fax: 0041-44-224 24 24; Email: HOME@WIDDERHOTEL.CH oder über das Internet: www.widderhotel.ch

Kontakt:

Pressebüro Widder Hotel: Sabine van Ommen Public Relations * 
Leibnizstr. 30 * D-10625 Berlin * Tel.: (49) 30 -321 20 02; Fax: (49)
30 - 325 53 60 * info@svo-pr.com * www.svo-pr.com


Das könnte Sie auch interessieren: