Widder Hotel

Farbenprächtiges Frühlingsfest rings um das Zürcher Widder Hotel: Mit dem "Sechseläuten" feiern die Zünfte die helle Jahreszeit

    Zürich (ots) - In Zürich wird der Frühling mit einem ganz besonderen Freudenfest, dem "Sechseläuten", begrüßt. Am 23. und 24. April wird die Stadt in ein Farbenmeer prächtiger Umzüge mit Tausenden von Teilnehmern in historischen Kostümen getaucht. Die Feierlichkeiten gehen auf eine Tradition der Zürcher Zunfthäuser zurück, die mit der Sechs-Uhr-Glocke einst ihren Feierabend während der hellen Jahreszeit einläuteten.

    Das Widder Hotel liegt nur wenige Meter von den Umzugsrouten entfernt in Zürichs Altstadt und spielt beim "Sechseläuten" eine zentrale Rolle: Eines der acht Häuser, in dem sich das Fünf-Sterne-Hotel entfaltet, gehörte im Mittelalter als Zunfthaus zur Metzergilde. In diesem Eckhaus, dem heutigen Widder Restaurant, treffen sich die Zünfter noch heute. Selbstverständlich sind Gäste von nah und fern ebenso gern gesehene Gäste. Mit 16 Gault-Millau-Punkten ist das Widder Restaurant die beste Hotelküche Zürichs und bietet Schweizer und internationale Spezialitäten. Die 49 Zimmer und Suiten des Hotels vereinen historische Elemente mit kostbarem modernem Interieur.

    Höhepunkt des "Sechseläutens" ist die Verbrennung des "Böög", einer mit Schweizerkrachern gespickten Schneemann-Puppe am Zürichsee, auf deren Explosion nach der feierlichen Inbrandsetzung alles gebannt wartet. Vergehen nur einige Minuten, darf man einen warmen Sommer erwarten, dauert es länger, rechnet man mit einem kühlen. Doch wie das Ergebnis auch ausfallen mag - nirgendwo besser als im Widder Hotel kann man sich nach dem Spektakel stilgerecht verwöhnen lassen.

    Das Arrangement "Widder Hotel zum Kennenlernen" gilt bis 31.12. und umfasst zwei Übernachtungen im Doppelzimmer, Frühstück, Champagner, Hotelführung, Garagenstellplatz, Dinner im Widder Restaurant (ohne Getränke), Whisky in der Widder Bar und eine Flasche Widder-Jubiläumswein. Es kostet 1.430 CHF (ca. 908 EUR) pro Zimmer.

    Buchung & Information:     Tel.: 0041-44-224 25 26,     Fax:  0041-44-224 24 24     E-mail: home@widderhotel.ch oder über das Internet:     www.widderhotel.ch


ots Originaltext: Widder Hotel
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:


Sabine van Ommen Public Relations
Goethestr. 81
D-10623 Berlin
Tel.: (49) 30 - 321 20 02
Fax:  (49) 30 - 325 53 60
E-mail: info@svo-pr.com



Weitere Meldungen: Widder Hotel

Das könnte Sie auch interessieren: