Thielert AG

euro adhoc: Thielert AG
Korrektur: Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 Satz 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen:
-----------------------------------
Name:      JPMorgan Cazenove Limited
Sitz:      London, England
Staat:    England

Angaben zum Emittenten:
-----------------------
Name:      Thielert AG
Adresse: Helbingstraße 64-66, 22047 Hamburg
Sitz:      Hamburg
Staat:    Deutschland@@end@@

03.08.2007

Nach § 21 Abs. 1 WpHG wurde uns am 02. August 2007 von JPMorgan Cazenove Limited, London/England, folgende Korrektur zu unserer Stimmrechtsmitteilungen vom 25. Juli 2007 mitgeteilt:

JPMorgan Cazenove Limited, London/England teilt als Korrektur der unter dem 25. Juli 2007 datierten Meldung mit, dass die Cazenove Group Limited (Jersey) bzw. die Cazenove Holdings Limited (Jersey) keine Kontrolle über die JPMorgan Cazenove Holdings und ihre Tochtergesellschaften ausüben und daher nicht gemäß §§ 21 Abs. 1, 22 Abs. 1 Nr. 1 WpHG meldepflichtig sind. Die korrigierte Meldung lautet daher wie folgt:

Im Rahmen der kürzlich durchgeführten Kapitalerhöhung der Thielert Aktiengesellschaft hat die JPMorgan Cazenove Limited, London, Stück 1.300.600 Aktien der Thielert Aktiengesellschaft gezeichnet und am 13. Juli 2007 erworben. Diese neu gezeichneten Aktien wurden am 17. Juli 2007 an den Großaktionär der Thielert Aktiengesellschaft zurückgeführt.

Namens und in Vollmacht der JPMorgan Chase & Co., New York/USA, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der JPMorgan Chase & Co. an der Thielert Aktiengesellschaft am 13. Juli 2007 die Schwellen von 3 und 5% überschritten hat und zu diesem Tag 6,14 % (entspricht 1.300.600 Stimmrechte) betragen hat. Davon waren der JPMorgan Chase & Co. 6,14 % nach § 22 Abs.1 S.1. Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Der JPMorgan Chase & Co. zugerechnete Stimmrechtsanteile wurden dabei über das folgende, von der JPMorgan Chase & Co. kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der Thielert Aktiengesellschaft zu diesem Zeitpunkt mehr als 3% betrug, gehalten: JPMorgan Chase Bank, N.A., J.P. Morgan International Inc., Bank One International Holdings Corporation, J.P. Morgan International Finance Limited, J.P. Morgan Capital Holdings Limited, J.P. Morgan Chase (UK) Holdings Limited, J.P. Morgan Chase International Holdings Limited, J.P. Morgan Europe Limited, J.P. Morgan Markets LLP, J.P. Morgan Chase Finance Limited, JPMorgan Cazenove Holdings, JPMorgan Cazenove Limited.

Namens und in Vollmacht der JPMorgan Chase & Co., New York/USA, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der JPMorgan Chase & Co. an der Thielert Aktiengesellschaft am 17. Juli 2007 die Schwellen von 5 und 3% unterschritten hat und jetzt 0% (entspricht 0 Stimmrechte) beträgt. Die zuvor von der JPMorgan Chase & Co. gehaltenen Stimmrechte waren der JPMorgan Chase & Co. nach § 22 Abs. 1 S.1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Der JPMorgan Chase & Co. zugerechnete Stimmrechtsanteile wurden dabei über das folgende, von der JPMorgan Chase & Co. kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der Thielert Aktiengesellschaft zu diesem Zeitpunkt mehr als 3% betrug, gehalten: JPMorgan Chase Bank, N.A., J.P. Morgan International Inc., Bank One International Holdings Corporation, J.P. Morgan International Finance Limited, J.P. Morgan Capital Holdings Limited, J.P. Morgan Chase (UK) Holdings Limited, J.P. Morgan Chase International Holdings Limited, J.P. Morgan Europe Limited, J.P. Morgan Markets LLP, J.P. Morgan Chase Finance Limited, JPMorgan Cazenove Holdings, JPMorgan Cazenove Limited.

Namens und in Vollmacht der JPMorgan Chase Bank, N.A., Columbus/USA, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der JPMorgan Chase Bank, N.A. an der Thielert Aktiengesellschaft am 13. Juli 2007 die Schwellen von 3 und 5% überschritten hat und zu diesem Tag 6,14 % (entspricht 1.300.600 Stimmrechte) betragen hat. Davon waren der JPMorgan Chase Bank, N.A. 6,14 % nach § 22 Abs.1 S.1. Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Der JPMorgan Chase Bank, N.A. zugerechnete Stimmrechtsanteile wurden dabei über das folgende, von der JPMorgan Chase Bank, N.A. kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der Thielert Aktiengesellschaft zu diesem Zeitpunkt mehr als 3% betrug, gehalten: J.P. Morgan International Inc., Bank One International Holdings Corporation, J.P. Morgan International Finance Limited, J.P. Morgan Capital Holdings Limited, J.P. Morgan Chase (UK) Holdings Limited, J.P. Morgan Chase International Holdings Limited, J.P. Morgan Europe Limited, J.P. Morgan Markets LLP, J.P. Morgan Chase Finance Limited, JPMorgan Cazenove Holdings, JPMorgan Cazenove Limited.

Namens und in Vollmacht der JPMorgan Chase Bank, N.A., Columbus/USA, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der JPMorgan Chase Bank, N.A. an der Thielert Aktiengesellschaft am 17. Juli 2007 die Schwellen von 5 und 3% unterschritten hat und jetzt 0% (entspricht 0 Stimmrechte) beträgt. Die zuvor von der JPMorgan Chase Bank, N.A. gehaltenen Stimmrechte waren der JPMorgan Chase Bank, N.A. nach § 22 Abs. 1 S.1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Der JPMorgan Chase Bank, N.A. zugerechnete Stimmrechtsanteile wurden dabei über das folgende, von der JPMorgan Chase Bank, N.A. kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der Thielert Aktiengesellschaft zu diesem Zeitpunkt mehr als 3% betrug, gehalten: J.P. Morgan International Inc., Bank One International Holdings Corporation, J.P. Morgan International Finance Limited, J.P. Morgan Capital Holdings Limited, J.P. Morgan Chase (UK) Holdings Limited, J.P. Morgan Chase International Holdings Limited, J.P. Morgan Europe Limited, J.P. Morgan Markets LLP, J.P. Morgan Chase Finance Limited, JPMorgan Cazenove Holdings, JPMorgan Cazenove Limited.

Namens und in Vollmacht der J.P. Morgan International Inc., New York/USA teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der J.P. Morgan International Inc. an der Thielert Aktiengesellschaft am 13. Juli 2007 die Schwellen von 3 und 5% überschritten hat und zu diesem Tag 6,14 % (entspricht 1.300.600 Stimmrechte) betragen hat. Davon waren der J.P. Morgan International Inc. 6,14 % nach § 22 Abs.1 S.1. Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Der J.P. Morgan International Inc. zugerechnete Stimmrechtsanteile wurden dabei über das folgende, von der J.P. Morgan International Inc. kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der Thielert Aktiengesellschaft zu diesem Zeitpunkt mehr als 3% betrug, gehalten: Bank One International Holdings Corporation, J.P. Morgan International Finance Limited, J.P. Morgan Capital Holdings Limited, J.P. Morgan Chase (UK) Holdings Limited, J.P. Morgan Chase International Holdings Limited, J.P. Morgan Europe Limited, J.P. Morgan Markets LLP, J.P. Morgan Chase Finance Limited, JPMorgan Cazenove Holdings, JPMorgan Cazenove Limited.

Namens und in Vollmacht der J.P. Morgan International Inc., New York/USA, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der J.P. Morgan International Inc. an der Thielert Aktiengesellschaft am 17. Juli 2007 die Schwellen von 5 und 3% unterschritten hat und jetzt 0% (entspricht 0 Stimmrechte) beträgt. Die zuvor von der J.P. Morgan International Inc. gehaltenen Stimmrechte waren der J.P. Morgan International Inc. nach § 22 Abs. 1 S.1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Der J.P. Morgan International Inc. zugerechnete Stimmrechtsanteile wurden dabei über das folgende, von der J.P. Morgan International Inc. kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der Thielert Aktiengesellschaft zu diesem Zeitpunkt mehr als 3% betrug, gehalten: Bank One International Holdings Corporation, J.P. Morgan International Finance Limited, J.P. Morgan Capital Holdings Limited, J.P. Morgan Chase (UK) Holdings Limited, J.P. Morgan Chase International Holdings Limited, J.P. Morgan Europe Limited, J.P. Morgan Markets LLP, J.P. Morgan Chase Finance Limited, JPMorgan Cazenove Holdings, JPMorgan Cazenove Limited.

Namens und in Vollmacht der Bank One International Holdings Corporation, Chicago/USA, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der Bank One International Holdings Corporation an der Thielert Aktiengesellschaft am 13. Juli 2007 die Schwellen von 3 und 5% überschritten hat und zu diesem Tag 6,14 % (entspricht 1.300.600 Stimmrechte) betragen hat. Davon waren der Bank One International Holdings Corporation 6,14 % nach § 22 Abs.1 S.1. Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Der Bank One International Holdings Corporation zugerechnete Stimm¬rechtsanteile wurden dabei über das folgende, von der Bank One International Holdings Corporation kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der Thielert Aktiengesellschaft zu diesem Zeitpunkt mehr als 3% betrug, gehalten: J.P. Morgan International Finance Limited, J.P. Morgan Capital Holdings Limited, J.P. Morgan Chase (UK) Holdings Limited, J.P. Morgan Chase International Holdings Limited, J.P. Morgan Europe Limited, J.P. Morgan Markets LLP, J.P. Morgan Chase Finance Limited, JPMorgan Cazenove Holdings, JPMorgan Cazenove Limited.

Namens und in Vollmacht der Bank One International Holdings Corporation, Illinois/USA, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der Bank One International Holdings Corporation an der Thielert Aktiengesellschaft am 17. Juli 2007 die Schwellen von 5 und 3% unterschritten hat und jetzt 0% (entspricht 0 Stimmrechte) beträgt. Die zuvor von der Bank One International Holdings Corporation gehaltenen Stimmrechte waren der Bank One International Holdings Corporation nach § 22 Abs. 1 S.1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Der Bank One International Holdings Corporation zugerechnete Stimmrechtsanteile wurden dabei über das folgende, von der Bank One International Holdings Corporation kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der Thielert Aktiengesellschaft zu diesem Zeitpunkt mehr als 3% betrug, gehalten: J.P. Morgan International Finance Limited, J.P. Morgan Capital Holdings Limited, J.P. Morgan Chase (UK) Holdings Limited, J.P. Morgan Chase International Holdings Limited, J.P. Morgan Europe Limited, J.P. Morgan Markets LLP, J.P. Morgan Chase Finance Limited, JPMorgan Cazenove Holdings, JPMorgan Cazenove Limited.

Namens und in Vollmacht der J.P. Morgan International Finance Limited, Newark,/USA, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der J.P. Morgan International Finance Limited an der Thielert Aktiengesellschaft am 13. Juli 2007 die Schwellen von 3 und 5% überschritten hat und zu diesem Tag 6,14 % (entspricht 1.300.600 Stimmrechte) betragen hat. Davon waren der J.P. Morgan International Finance Limited 6,14 % nach § 22 Abs.1 S.1. Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Der J.P. Morgan International Finance Limited zugerechnete Stimmrechtsanteile wurden dabei über das folgende, von der J.P. Morgan International Finance Limited kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der Thielert Aktiengesellschaft zu diesem Zeitpunkt mehr als 3% betrug, gehalten: J.P. Morgan Capital Holdings Limited, J.P. Morgan Chase (UK) Holdings Limited, J.P. Morgan Chase International Holdings Limited, J.P. Morgan Europe Limited, J.P. Morgan Markets LLP, J.P. Morgan Chase Finance Limited, JPMorgan Cazenove Holdings, JPMorgan Cazenove Limited.

Namens und in Vollmacht der J.P. Morgan International Finance Limited, Newark/USA, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der J.P. Morgan International Finance Limited an der Thielert Aktiengesellschaft am 17. Juli 2007 die Schwellen von 5 und 3% unterschritten hat und jetzt 0% (entspricht 0 Stimmrechte) beträgt. Die zuvor von der J.P. Morgan International Finance Limited gehaltenen Stimmrechte waren der J.P. Morgan International Finance Limited nach § 22 Abs. 1 S.1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Der J.P. Morgan International Finance Limited zugerechnete Stimmrechtsanteile wurden dabei über das folgende, von der Bank J.P. Morgan International Finance Limited kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der Thielert Aktiengesellschaft zu diesem Zeitpunkt mehr als 3% betrug, gehalten: J.P. Morgan Capital Holdings Limited, J.P. Morgan Chase (UK) Holdings Limited, J.P. Morgan Chase International Holdings Limited, J.P. Morgan Europe Limited, J.P. Morgan Markets LLP, J.P. Morgan Chase Finance Limited, JPMorgan Cazenove Holdings, JPMorgan Cazenove Limited.

Namens und in Vollmacht der J.P. Morgan Capital Holdings Limited, London/Vereinigtes Königreich, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der J.P. Morgan Capital Holdings Limited an der Thielert Aktiengesellschaft am 13. Juli 2007 die Schwellen von 3 und 5% überschritten hat und zu diesem Tag 6,14 % (entspricht 1.300.600 Stimmrechte) betragen hat. Davon waren der J.P. Morgan Capital Holdings Limited 6,14 % nach § 22 Abs.1 S.1. Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Der J.P. Morgan Capital Holdings Limited zugerechnete Stimmrechtsanteile wurden dabei über das folgende, von der J.P. Morgan Capital Holdings Limited kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der Thielert Aktiengesellschaft zu diesem Zeitpunkt mehr als 3% betrug, gehalten: J.P. Morgan Chase (UK) Holdings Limited, J.P. Morgan Chase International Holdings Limited, J.P. Morgan Europe Limited, J.P. Morgan Markets LLP, J.P. Morgan Chase Finance Limited, JPMorgan Cazenove Holdings, JPMorgan Cazenove Limited.

Namens und in Vollmacht der J.P. Morgan Capital Holdings Limited, London/Vereinigtes Königreich, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der J.P. Morgan Capital Holdings Limited an der Thielert Aktiengesellschaft am 17. Juli 2007 die Schwellen von 5 und 3% unterschritten hat und jetzt 0% (entspricht 0 Stimmrechte) beträgt. Die zuvor von der J.P. Morgan Capital Holdings Limited gehaltenen Stimmrechte waren der J.P. Morgan Capital Holdings Limited nach § 22 Abs. 1 S.1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Der J.P. Morgan Capital Holdings Limited zugerechnete Stimmrechtsanteile wurden dabei über das folgende, von der J.P. Morgan Capital Holdings Limited kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der Thielert Aktiengesellschaft zu diesem Zeitpunkt mehr als 3% betrug, gehalten: J.P. Morgan Chase (UK) Holdings Limited, J.P. Morgan Chase International Holdings Limited, J.P. Morgan Europe Limited, J.P. Morgan Markets LLP, J.P. Morgan Chase Finance Limited, JPMorgan Cazenove Holdings, JPMorgan Cazenove Limited.

Namens und in Vollmacht der J.P. Morgan Chase (UK) Holdings Limited, London/Vereinigtes Königreich, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der J.P. Morgan Chase (UK) Holdings Limited an der Thielert Aktiengesellschaft am 13. Juli 2007 die Schwellen von 3 und 5% überschritten hat und zu diesem Tag 6,14 % (entspricht 1.300.600 Stimmrechte) betragen hat. Davon waren der J.P. Morgan Chase (UK) Holdings Limited 6,14 % nach § 22 Abs.1 S.1. Nr. 1 WpHG zuzurechnen. J.P. Morgan Chase (UK) Holdings Limited zugerechnete Stimmrechtsanteile wurden dabei über das folgende, von der J.P. Morgan Chase (UK) Holdings Limited kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der Thielert Aktiengesellschaft zu diesem Zeitpunkt mehr als 3% betrug, gehalten: J.P. Morgan Chase International Holdings Limited, J.P. Morgan Europe Limited, J.P. Morgan Markets LLP, J.P. Morgan Chase Finance Limited, JPMorgan Cazenove Holdings, JPMorgan Cazenove Limited.

Namens und in Vollmacht der J.P. Morgan Chase (UK) Holdings Limited, London/Vereinigtes Königreich, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der J.P. Morgan Chase (UK) Holdings Limited an der Thielert Aktiengesellschaft am 17. Juli 2007 die Schwellen von 5 und 3% unterschritten hat und jetzt 0% (entspricht 0 Stimmrechte) beträgt. Die zuvor von der J.P. Morgan Chase (UK) Holdings Limited gehaltenen Stimmrechte waren der J.P. Morgan Chase (UK) Holdings Limited nach § 22 Abs. 1 S.1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Der J.P. Morgan Chase (UK) Holdings Limited zugerechnete Stimmrechtsanteile wurden dabei über das folgende, von der J.P. Morgan Chase (UK) Holdings Limited kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der Thielert Aktiengesellschaft zu diesem Zeitpunkt mehr als 3% betrug, gehalten: J.P. Morgan Chase International Holdings Limited, J.P. Morgan Europe Limited, J.P. Morgan Markets LLP, J.P. Morgan Chase Finance Limited, JPMorgan Cazenove Holdings, JPMorgan Cazenove Limited.

Namens und in Vollmacht der J.P. Morgan Chase International Holdings Limited, London/Vereinigtes Königreich, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der J.P. Morgan Chase International Holdings Limited an der Thielert Aktiengesellschaft am 13. Juli 2007 die Schwellen von 3 und 5% überschritten hat und zu diesem Tag 6,14 % (entspricht 1.300.600 Stimmrechte) betragen hat. Davon waren der J.P. Morgan Chase International Holdings Limited 6,14 % nach § 22 Abs.1 S.1. Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Der J.P. Morgan Chase International Holdings Limited zugerechnete Stimmrechtsanteile wurden dabei über das folgende, von der J.P. Morgan Chase International Holdings Limited kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der Thielert Aktiengesellschaft zu diesem Zeitpunkt mehr als 3% betrug, gehalten: J.P. Morgan Europe Limited, J.P. Morgan Markets LLP, J.P. Morgan Chase Finance Limited, JPMorgan Cazenove Holdings, JPMorgan Cazenove Limited.

Namens und in Vollmacht der J.P. Morgan Chase International Holdings Limited, London/Vereinigtes Königreich, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der J.P. Morgan Chase International Holdings Limited an der Thielert Aktiengesellschaft am 17. Juli 2007 die Schwellen von 5 und 3% unterschritten hat und jetzt 0% (entspricht 0 Stimmrechte) beträgt. Die zuvor von der J.P. Morgan Chase International Holdings Limited gehaltenen Stimmrechte waren der J.P. Morgan Chase International Holdings Limited nach § 22 Abs. 1 S.1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Der J.P. Morgan Chase International Holdings Limited zugerechnete Stimmrechtsanteile wurden dabei über das folgende, von der J.P. Morgan Chase International Holdings Limited kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der Thielert Aktiengesellschaft zu diesem Zeitpunkt mehr als 3% betrug, gehalten: J.P. Morgan Europe Limited, J.P. Morgan Markets LLP, J.P. Morgan Chase Finance Limited, JPMorgan Cazenove Holdings, JPMorgan Cazenove Limited.

Namens und in Vollmacht der J.P. Morgan Europe Limited, London/Vereinigtes Königreich, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der J.P. Morgan Europe Limited an der Thielert Aktiengesellschaft am 13. Juli 2007 die Schwellen von 3 und 5% überschritten hat und zu diesem Tag 6,14 % (entspricht 1.300.600 Stimmrechte) betragen hat. Davon waren der J.P. Morgan Europe Limited 6,14 % nach § 22 Abs.1 S.1. Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Der J.P. Morgan Europe Limited zugerechnete Stimmrechtsanteile wurden dabei über das folgende, von der J.P. Morgan Europe Limited kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der Thielert Aktiengesellschaft zu diesem Zeitpunkt mehr als 3% betrug, gehalten: J.P. Morgan Markets LLP, J.P. Morgan Chase Finance Limited, JPMorgan Cazenove Holdings, JPMorgan Cazenove Limited.

Namens und in Vollmacht der J.P. Morgan Europe Limited, London/Vereinigtes Königreich, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der J.P. Morgan Europe Limited an der Thielert Aktiengesellschaft am 17. Juli 2007 die Schwellen von 5 und 3% unterschritten hat und jetzt 0% (entspricht 0 Stimmrechte) beträgt. Die zuvor von der J.P. Morgan Europe Limited gehaltenen Stimmrechte waren der J.P. Morgan Europe Limited nach § 22 Abs. 1 S.1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Der J.P. Morgan Europe Limited zugerechnete Stimmrechtsanteile wurden dabei über das folgende, von der J.P. Morgan Europe Limited kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der Thielert Aktiengesellschaft zu diesem Zeitpunkt mehr als 3% betrug, gehalten: J.P. Morgan Markets LLP, J.P. Morgan Chase Finance Limited, JPMorgan Cazenove Holdings, JPMorgan Cazenove Limited.

Namens und in Vollmacht der J.P. Morgan Markets LLP, London/Vereinigtes Königreich, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der J.P. Morgan Markets LLP an der Thielert Aktiengesellschaft am 13. Juli 2007 die Schwellen von 3 und 5% überschritten hat und zu diesem Tag 6,14 % (entspricht 1.300.600 Stimmrechte) betragen hat. Davon waren der J.P. Morgan Markets LLP 6,14 % nach § 22 Abs.1 S.1. Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Der J.P. Morgan Markets LLP zugerechnete Stimmrechtsanteile wurden dabei über das folgende, von der J.P. Morgan Markets LLP kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der Thielert Aktiengesellschaft zu diesem Zeitpunkt mehr als 3% betrug, gehalten: J.P. Morgan Chase Finance Limited, JPMorgan Cazenove Holdings, JPMorgan Cazenove Limited.

Namens und in Vollmacht der J.P. Morgan Markets LLP, London/Vereinigtes Königreich, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der J.P. Morgan Markets LLP an der Thielert Aktiengesellschaft am 17. Juli 2007 die Schwellen von 5 und 3% unterschritten hat und jetzt 0% (entspricht 0 Stimmrechte) beträgt. Die zuvor von der J.P. Morgan Markets LLP gehaltenen Stimmrechte waren der J.P. Morgan Markets LLP nach § 22 Abs. 1 S.1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Der J.P. Morgan Markets LLP zugerechnete Stimmrechtsanteile wurden dabei über das folgende, von der J.P. Morgan Markets LLP kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der Thielert Aktiengesellschaft zu diesem Zeitpunkt mehr als 3% betrug, gehalten: J.P. Morgan Chase Finance Limited, JPMorgan Cazenove Holdings, JPMorgan Cazenove Limited.

Namens und in Vollmacht der J.P. Morgan Chase Finance Limited, London/Vereinigtes Königreich, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der J.P. Morgan Chase Finance Limited an der Thielert Aktiengesellschaft am 13. Juli 2007 die Schwellen von 3 und 5% überschritten hat und zu diesem Tag 6,14 % (entspricht 1.300.600 Stimmrechte) betragen hat. Davon waren der J.P. Morgan Chase Finance Limited 6,14 % nach § 22 Abs.1 S.1. Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Der J.P. Morgan Chase Finance Limited zugerechnete Stimmrechtsanteile wurden dabei über das folgende, von der J.P. Morgan Chase Finance Limited kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der Thielert Aktiengesellschaft zu diesem Zeitpunkt mehr als 3% betrug, gehalten: JPMorgan Cazenove Holdings, JPMorgan Cazenove Limited.

Namens und in Vollmacht der J.P. Morgan Chase Finance Limited, London/Vereinigtes Königreich, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der J.P. Morgan Chase Finance Limited an der Thielert Aktiengesellschaft am 17. Juli 2007 die Schwellen von 5 und 3% unterschritten hat und jetzt 0% (entspricht 0 Stimmrechte) beträgt. Die zuvor von der J.P. Morgan Chase Finance Limited gehaltenen Stimmrechte waren der J.P. Morgan Chase Finance Limited nach § 22 Abs. 1 S.1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Der J.P. Morgan Chase Finance Limited zugerechnete Stimmrechtsanteile wurden dabei über das folgende, von der J.P. Morgan Chase Finance Limited kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der Thielert Aktiengesellschaft zu diesem Zeitpunkt mehr als 3% betrug, gehalten: JPMorgan Cazenove Holdings, JPMorgan Cazenove Limited.

Namens und in Vollmacht der JPMorgan Cazenove Holdings, London/Vereinigtes Königreich, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der JPMorgan Cazenove Holdings an der Thielert Aktiengesellschaft am 13. Juli 2007 die Schwellen von 3 und 5% überschritten hat und zu diesem Tag 6,14 % (entspricht 1.300.600 Stimmrechte) betragen hat. Davon waren der JPMorgan Cazenove Holdings 6,14 % nach § 22 Abs.1 S.1. Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Der JPMorgan Cazenove Holdings zugerechnete Stimmrechtsanteile wurden dabei über das folgende, von der JPMorgan Cazenove Holdings kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der Thielert Aktiengesellschaft zu diesem Zeitpunkt mehr als 3% betrug, gehalten: JPMorgan Cazenove Limited.

Namens und in Vollmacht der JPMorgan Cazenove Holdings, London/Vereinigtes Königreich, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der JPMorgan Cazenove Holdings an der Thielert Aktiengesellschaft am 17. Juli 2007 die Schwellen von 5 und 3% unterschritten hat und jetzt 0% (entspricht 0 Stimmrechte) beträgt. Die zuvor von der JPMorgan Cazenove Holdings gehaltenen Stimmrechte waren der JPMorgan Cazenove Holdings nach § 22 Abs. 1 S.1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Der JPMorgan Cazenove Holdings zugerechnete Stimmrechtsanteile wurden dabei über das folgende, von der JPMorgan Cazenove Holdings kontrollierte Unternehmen, dessen Stimmrechtsanteil an der Thielert Aktiengesellschaft zu diesem Zeitpunkt mehr als 3% betrug, gehalten: JPMorgan Cazenove Limited.

Namens und in Vollmacht der JPMorgan Cazenove Limited, London/Vereinigtes Königreich, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der JPMorgan Cazenove Limited an der Thielert Aktiengesellschaft am 13. Juli 2007 die Schwellen von 3 und 5% überschritten hat und zu diesem Tag 6,14 % (entspricht 1.300.600 Stimmrechte) betragen hat.

Namens und in Vollmacht der JPMorgan Cazenove Limited, London/Vereinigtes Königreich, teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der JPMorgan Cazenove Limited an der Thielert Aktiengesellschaft am 17. Juli 2007 die Schwellen von 5 und 3% unterschritten hat und jetzt 0% (entspricht 0 Stimmrechte) beträgt.

Hamburg, August 2007

Thielert Aktiengesellschaft Der Vorstand

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 03.08.2007 12:58:56
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Thielert AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:

Branche: Maschinenbau
ISIN:      DE0006052079
WKN:        605207
Index:    SDAX, CDAX, Prime All Share, Classic All Share
Börsen:  Börse Frankfurt / Amtlicher Markt/Prime Standard
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Börse Hamburg / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Börse München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: Thielert AG

Das könnte Sie auch interessieren: