Patton Electronics Company

Computerware versorgt die US-Bundesregierung im Rahmen des GSA-Schedule-Plans mit in den USA hergestellten Netzwerkanlagen

    Gaithersburg, Maryland und Vienna, Virginia (ots/PRNewswire) --

    - US-amerikanische Bundesbehörden und das US-Militär können jetzt über einen GSA-Rahmenvertrag die exklusiven Rabatte für staatliche Stellen und die langjährige Kundenbeziehung zu Computerware nutzen, um sich auf einfache und kostengünstige Art und Weise mit Pattons hochwertigen, in den USA hergestellten Netzwerkanlagen auszustatten

    Patton, im Bereich professioneller, hochwertiger Netzzugangs-, Konnektivitäts- und VoIP-Lösungen führend, sowie Computerware, von der US-Bundesregierung autorisierter Vertragszulieferer von Computer-Produkten und -Dienstleistungen, gaben heute eine strategische Kooperation bekannt, durch die die Produkte von Patton den US-amerikanische Bundesbehörden und dem US-Militär über einen GSA-Rahmenvertrag (General Services Administration) zur Verfügung stehen. Die GSA-Nummer von Patton lautet: #GS-35F-0887R.

    Dank der Kooperation ist es für das US-Militär und -Bundesbehörden jetzt sehr einfach und kostengünstig, sich über das praktische Online-Tool GSA Advantage (www.gsadvantage.gov) mit Pattons in den USA gefertigten Netzwerkanlagen und IT-Lösungen zu versorgen.

    Chip Evans, Präsident von Computerware, sagte dazu: "Computerware ist sehr erfreut, Pattons IT- und Netzwerk-Lösungen über GSA Advantage anbieten zu können. Die Anlagen sind äusserst zuverlässig und werden im Inland gefertigt, sodass unsere Kooperation der Wirtschaft im Grossraum von Washington D.C. voraussichtlich einen willkommenen Anstoss verleihen wird."

    Die Produktionsanlage und der Firmenhauptsitz des im Jahre 1984 gegründeten Unternehmens Patton befinden sich in Gaithersburg, Maryland, einem Vorort von Washington D.C. Pattons Produktkatalog umfasst über 1.000 Netzzugangs- und Konnektivitäts-Lösungen, u. a. die Ethernet-Extender CopperLink(TM), den WAN-Zugangsrouter IPLink(TM), den Geräteserver EtherBITS(TM) sowie Schnittstellenwandler, kurzreichweitige Modems, Multiplexer, Überspannungsschutz und vieles mehr.

    Computerware ist seit 1976 in Nord-Virginia tätig, offizieller Vertragszulieferer im Rahmen des US-amerikanischen GSA-Plans und bietet staatlichen Stellen exklusive Rabatte auf Hard- und Software.

    "Patton legt das Schwergewicht zunehmend auf das Geschäft mit staatlichen Stellen", sagte Bobby Patton, Präsident und CEO von Patton Electronics. "Wir sind ganz besonders erfreut, den Sicherheitsanforderungen militärischer und bundesstaatlicher Institutionen mit mobilen Video-Überwachungs- und nachrichtendienstlichen Lösungen dienen zu können."

    Die Visuality(TM)-Produktreihe von Patton ist die jüngste Ergänzung des umfassenden Produkt-Portfolios des Unternehmens. Die mobilen Video-Überwachungslösungen sind für Dienste wie VIP-Schutz, situative Echtzeitüberwachung und für auftragsentscheidende, nachrichtendienstliche Erfassung für zahlreiche Bundesbehörden interessant. Chip Evans fuhr fort: "Computerware schätzt derart reaktive Partner wie Patton, die genau den hervorragenden Support und die offensive Produktreihen-Preisgestaltung bieten, die unsere staatlichen Kunden erwarten." In diesem Jahr wurde das VoIP-Gateway SmartNode(TM) 4961 PRI von Patton im vierten Jahr in Folge von INTERNET TELEPHONY(R) zum Produkt des Jahres gewählt.

    Patton ernannte am 1. Januar 2009, dem silbernen Jahrestags des Unternehmens, einen neuen CEO.

ots Originaltext: Patton Electronics Company
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Chris Christner von Patton, Tel.: +1-301-975-1000 App. 109, E-Mail:
cchris@patton.com



Weitere Meldungen: Patton Electronics Company

Das könnte Sie auch interessieren: