ECO Business-Immobilien AG

EANS-Adhoc: ECO Business-Immobilien AG: Operatives Ergebnis für 2013 stark verbessert - EBT nur mehr leicht negativ

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Geschäftszahlen/Bilanz
19.03.2014


Wien, 19. März 2014. Die im Standard Market Auction der Wiener Börse notierende
ECO Business-Immobilien AG (ECO) gibt bekannt, dass sich ihr Ergebnis operativ
deutlich verbessert hat und sich das operative Vorsteuerergebnis (EBT vor
Abschreibungen und Zeitwertanpassungen im Immobilienportfolio) um rund 55 % auf
13,0 Mio EUR verbessert hat (zuvor 8,4 Mio EUR). 

Aufgrund der nach wie vor angespannten konjunkturellen Entwicklung in CEE wird
das Ergebnis jedoch auch durch negative Zeitwertanpassungen in Höhe von
insgesamt rund 16,8 Mio EUR belastet sein. Trotzdem weist ECO beim Ergebnis vor
Ertragsteuern (EBT) für das Geschäftsjahr 2013 nur mehr einen kleinen Fehlbetrag
in Höhe von 3,8 Mio EUR aus. 2012 war beim Vorsteuerergebnis ein Verlust von
39,4 Mio EUR zu verzeichnen gewesen. ECO wird das vollständige Ergebnis am 25.
März veröffentlichen.


Rückfragehinweis:
ECO Business-Immobilien AG 
Investor Relations - Konzernkommunikation 
T +43 / 1 / 521 45-700
E cwi@conwert.at

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    ECO Business-Immobilien AG
             Alserbachstraße 32
             A-1090 Wien
Telefon:     521 45 - 0
FAX:         521 45 - 8111
WWW:      www.eco-immo.at
Branche:     Immobilien
ISIN:        AT0000617907
Indizes:     Standard Market Auction
Börsen:      Geregelter Freiverkehr: Wien 
Sprache:    Deutsch
 



Das könnte Sie auch interessieren: