ECO Business-Immobilien AG

euro adhoc: ECO Business-Immobilien AG
Finanzierung, Aktienemissionen
ECO Business-Immobilien AG Kapitalerhöhung um bis zu 1,675.000 Stück neue Aktien

--------------------------------------------------------------------- Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------- 18.04.2005 Wien, 18.04.2005 - Nach dem Börsegang im März 2005 beginnt am 18. April die Angebotsfrist für die nächste Kapitalerhöhung der ECO Business-Immobilien AG. Das öffentliche Angebot in Österreich und die Privatplatzierung in Europa zum Emissionspreis von EUR 10,60 je Aktie soll dem Unternehmen frisches Kapital in Höhe von rund EUR 17 Mio. bringen. In Summe werden bei der Kapitalerhöhung 1,675.000 Stück Aktien zu EUR 10,60 pro Aktie angeboten. Das Grundkapital der ECO Business-Immobilien AG könnte sich durch diese Kapitalerhöhung insgesamt von derzeit EUR 58,5 Mio. auf bis zu EUR 75,25 Mio. erhöhen. Die Bezugs- und Zeichnungsfrist beginnt am 18.4.2005 und endet voraussichtlich am 2.5.2005. Die neuen Aktien werden voraussichtlich am 9.5.2005 im Geregelten Freiverkehr der Wiener Börse erstmals gehandelt. Valutatag wird voraussichtlich am 6.5.2005 sein. Den bestehenden Aktionären wird ein Bezugsrecht im Verhältnis von 10:3 eingeräumt. Die Bezugsrechte werden voraussichtlich am 22.4., 25.4. und 26.4.2005 im Geregelten Freiverkehr gehandelt. Die neuen Aktien werden für das Geschäftsjahr 2005 dividendenberechtigt sein. Emissionsbank ist die Capital Bank - GRAWE Gruppe AG. Der aus der Kapitalerhöhung resultierende Emissionserlös soll der Akquisition neuer Immobilienprojekte dienen und so zum weiteren Wachstum des Immobilienportfolios der ECO-Gruppe - unter Erhalt einer gefestigten Eigenkapitalstruktur - beitragen. Im Falle der vollständigen Platzierung der gegenständlichen Kapitalerhöhung wäre bei einer Eigenkapitalbasis von rund EUR 75 Mio. eine Verbreiterung des Immobilienportfolios auf bis zu EUR 225 Mio. möglich. Der Emissionserlös aus dem gegenständlichen Angebot dient auch der weiteren Stärkung der Eigenkapitalbasis der Gesellschaft. DISCLAIMER - WICHTIGE HINWEISE: DIESE PRESSEAUSSENDUNG SOWIE DIE DARIN ENTHALTENEN INFORMATIONEN STELLEN WEDER EIN ANGEBOT NOCH EINE AUFFORDERUNG ODER EMPFEHLUNG ZUM KAUF ODER ZUM BEZUG VON AKTIEN DER ECO BUSINESS-IMMOBILIEN AG DAR, NOCH ENTHÄLT DIESE PRESSEAUSSENDUNG ODER IRGEND ETWAS DARIN DIE GRUNDLAGE FÜR EINEN VERTRAG ODER VERPFLICHTUNG IRGENDEINER ART. DIE AKTIEN UND DIE BEZUGSRECHTE DER ECO BUSINESS-IMMOBILIEN AG WURDEN NICHT UND WERDEN NICHT GEMÄß U.S. SECURITIES ACT VON 1933 REGISTRIERT UND WERDEN NICHT IN DEN U.S.A. ODER AN U.S.-PERSONEN ODER FÜR RECHNUNG VON U.S.-PERSONEN ANGEBOTEN ODER VERKAUFT WERDEN. ZUKUNFTSGERICHTETEN AUSSAGEN IN DIESER INFORMATION BEZIEHEN SICH AUF KÜNFTIGE EREIGNISSE. SOLCHE PROJEKTIONEN UND VORHERSAGEN UNTERLIEGEN BESTIMMTEN RISIKEN, DIE NICHT VORHERGESEHEN UND VON ECO BUSINESS-IMMOBILIEN AG NICHT BEEINFLUSST WERDEN KÖNNEN. ECO BUSINESS-IMMOBILIEN AG KANN DAHER KEINE GEWÄHR FÜR DIE RICHTIGKEIT VON WIRTSCHAFTLICHEN PROJEKTIONEN UND VORHERSAGEN ODER FÜR DEREN AUSWIRKUNG AUF DIE WIRTSCHAFTLICHE LAGE ODER DEN MARKT DER AKTIEN DER ECO BUSINESS-IMMOBILIEN AG ÜBERNEHMEN. EIN DEM BÖRSEGESETZ UND DEM KAPITALMARKTGESETZ ENTSPRECHENDER NACHTRAG VOM 8.4.2005 ZUM BÖRSEZULASSUNGS- UND KAPITALMARKTPROSPEKT DER GESELLSCHAFT VOM 14.2.2005 UND ZUM ERGÄNZUNGS- UND ÄNDERUNGSBLATT VOM 14.3.2005 WURDE AM 15.4.2005 BEI OESTERREICHISCHE KONTROLLBANK AKTIENGESELLSCHAFT HINTERLEGT UND GEMÄß § 10 KMG IM AMTSBLATT ZUR WIENER ZEITUNG VERÖFFENTLICHT. DER NACHTRAG VOM 8.4.2005, DER PROSPEKT VOM 14.2.2005 UND DAS ERGÄNZUNGS- UND ÄNDERUNGSBLATT VOM 14.3.2005 SIND AM SITZ DER ECO BUSINESS-IMMOBILIEN AG, FREYUNG 3/2/16 - PALAIS HARRACH, A 1010 WIEN, SOWIE BEI CAPITAL BANK - GRAWE GRUPPE AG, BURGRING 16, A 8010 GRAZ, ZU DEN ÜBLICHEN GESCHÄFTSZEITEN UNENTGELTLICH ERHÄLTLICH. IM ZUSAMMENHANG MIT DEM ANGEBOT VON WERTPAPIEREN DER GESELLSCHAFT SIND LEDIGLICH DIE ANGABEN IM NACHTRAG VOM 8.4.2005 VERBINDLICH. DIE ANGABEN DIESER PRESSEAUSSENDUNG SIND UNVERBINDLICH. Ende der Mitteilung euro adhoc 18.04.2005 10:41:30 --------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: ECO Business-Immobilien AG Friedrich Scheck Sprecher des Vorstandes Tel.: +43(1)535 21 99 Fax: +43(1)535 21 99-99 mailto:scheck@eco-immo.at http://www.eco-immo.at Branche: Immobilien ISIN: AT0000617907 WKN: Index: Standard Market Auction Börsen: Wiener Börse AG / Geregelter Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: