KTM Power Sports AG

EANS-Adhoc: KTM Power Sports AG / KTM schließt Restrukturierungsmaßnahmen ab Kurzarbeit wird Ende Oktober beendet

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

9-Monatsbericht/KTM: Ergebnis Q1-3 2008/09

30.07.2009

1.-3.Q 2008/09 >> Umsatz: 343,5 Mio. EUR (-22,4% zum Vorjahr) >> Absatz Fahrzeuge: 46.275 (-19.647 Fahrzeuge zum Vorjahr) >> EBITDA: 6,2 Mio. EUR (-79,1% zum Vorjahr) >> Marktanteile in Europa und den USA gewonnen

Mattighofen, 30.07.2009

Kapazitätsanpassungen abgeschlossen KTM hat die Kapazitätsanpassungen abgeschlossen und beendet mit 31.10.2009 die Kurzarbeit. Das operative Betriebsergebnis vor Abschreibungen und Restrukturierungskosten (EBITDA) verringerte sich auf 6,2 Mio. EUR (Vorjahr: 29,6 Mio. EUR).

Planmäßiger Abbau der Lagerbestände Im dritten Quartal 2008/09 konnte das Fertigwarenlager planmäßig abgebaut werden. Der KTM-Lagerbestand reduzierte sich im dritten Quartal um 4.654 Fahrzeuge; der Händlerlagerstand konnte um 3.893 Fahrzeuge abgebaut werden. Bis Ende des Geschäftsjahres ist ein weiterer Lagerabbau geplant.

KTM performt besser als der Markt Der europäische und US-amerikanische Markt entwickelten sich in den ersten sechs Monaten 2009 stark rückläufig. KTM konnte in diesem Zeitraum Marktanteile gewinnen.

Marktentwicklungen:
Europa:  -27% / KTM  -19%
USA:        -45% / KTM  -27%

Bis zum Ende des Geschäftsjahres werden aufgrund einer attraktiven Produktpalette weitere Marktanteilsgewinne erwartet.

Absatz von 300 X-Bow geplant In der Division Sportcar konnten in den ersten drei Quartalen 249 KTM X-Bow verkauft werden. Bis zum Ende des Geschäftsjahres wird ein Absatz von rund 300 X-Bow erwartet. Aufgrund der Restrukturierung der Division Sportcar wurden aktivierte Entwicklungskosten sowie Werkzeuginvestitionen in Höhe von 33 Mio. EUR vorzeitig abgeschrieben.

++++ Der Bericht über die ersten drei Quartale 2008/09 steht auf unserer Website www.ktm.com unter der Rubrik "Investor Relations >> Investor Relations >> Berichte" zum Download zur Verfügung.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: KTM Power Sports AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
KTM Power Sports AG
Mag. Wilfried Stock
Tel.: +43(0)7742/6000-216
mailto:wilfried.stock@ktm.com

Branche: Technologie
ISIN:      AT0000645403
WKN:        
Börsen:  Wien / Amtlicher Markt



Weitere Meldungen: KTM Power Sports AG

Das könnte Sie auch interessieren: