Nissan Switzerland

Nissan erobert Marktanteile bei leichten Nutzfahrzeugen

85,9 Prozent Plus in den ersten fünf Monaten 2004: Urdorf (ots) - Mit einem Zuwachs von satten 85,9 Prozent in den ersten fünf Monaten 2004 hat Nissan seine Präsenz auf dem Schweizer Markt der leichten Nutzfahrzeuge deutlich ausgebaut. Damit erntet das Unternehmen die ersten Früchte seiner im vergangenen Jahr lancierten neuen Strategie: eine breite Palette leichter Nutzfahrzeuge zu offerieren, die nicht nur zu den umfassendsten und jüngsten Angeboten des gesamten Marktes zählt, sondern sich ausserdem durch extreme Flexibilität und Vielseitigkeit auszeichnet. Von 276 Fahrzeugen im gleichen Vorjahreszeitraum steigerte Nissan seine Ablieferungen leichter Nutzfahrzeuge bis 3,5 Tonnen zwischen Januar und Mai 2004 auf 513 Einheiten. Mit diesem Plus von 85,9 Prozent kletterte Nissan auf den achten Platz des Gesamtmarktes der leichten Nutzfahrzeuge, der in den ersten fünf Monaten insgesamt nur um 2,4 Prozent auf 8'170 Ablieferungen wuchs. Beim Blick auf die einzelnen Nissan-Modellreihen präsentiert sich der ebenso schicke wie robuste Pickup als beliebteste Nissan-Baureihe. Dahinter folgen der zum Modelljahr 2004 umfassend überarbeitete und verbesserte Cabstar sowie die in vielen Versionen lieferbaren, flexiblen Modelle Primastar und Interstar. Schliesslich feierte der neue Nissan Kubistar, ein geräumiger Kleintransporter auf Pw-Basis, ein erfolgreiches Debüt auf dem Schweizer Markt. ots Originaltext: Renault Nissan (Suisse) SA Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Kommunikation Nissan Tel. direkt +41/1/736'56'91 Fax direkt +41/1/736'57'88 E-Mail: communications@nissan.ch

Das könnte Sie auch interessieren: