Nissan Switzerland

Offroad-Action in Vesin

Offroad-Action in Vesin
Nissan Off-Road Challenge 2003: über Stock und Stein Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Nissan Switzerland/FAF AG"

Querverweis auf Bild: www.newsaktuell.ch/d/galerie.htx?type=obs

    Urdorf (ots) - Es ist soweit: Bis auf wenige Wildcards ist das Teilnehmerfeld für den zweiten Qualifikationsevent der Nissan Off Road Challenge komplett.

    Am Wochenende vom 14. und 15. Juni wird sich entscheiden, welche Offroad-Piloten von Vesin ins grosse Finale einziehen. Als Hauptpreis winkt ein neuer Nissan Terrano „Challenge".

    Thriller in fünf Akten

    Vesin ist der zweite von vier Orten, an denen sich die Teilnehmer der Nissan Off Road Challenge für das Finale in Savognin qualifizieren können. Aus den Prüfungen am 14. und 15. Juni werden insgesamt drei Sieger hervorgehen. Diese sind berechtigt, zusammen mit den Finalisten der übrigen Qualifikationsevents um den Hauptpreis zu kämpfen: Einen Nissan Terrano „Challenge" im Wert von CHF 46'950.-.

    Letzte Wildcards vor Ort

    Wer im Vorfeld nicht für das Teilnehmerfeld der Nissan Off Road Challenge selektioniert wurde, erhält vor Ort eine zweite Chance: Mit Geschicklichkeit und ein bisschen Glück kann eine von 10 Wildcards ergattert werden. Danach werden die Offroad-Piloten in einem von sechs Nissan Werksfahrzeugen auf die Probe gestellt. Parkieren und Beladen, Gelände-slalom, Spurfahren und „Up and Down" heissen die Prüfungen. Mit jeder Stufe wird die Herausforderung grösser.

    Zuschauer werden verwöhnt

    Die Qualifikationsevents der Nissan Off Road Challenge sind auch für Zuschauer ein Leckerbissen. Einen besonderen Challenge stellt die Fahrzeug-Wippe dar. Auf dieser gilt es, mit viel Gefühl das Fahrzeug im Gleichgewicht zu halten. Zudem kann der spektakuläre Wettkampf hautnah miterlebt werden.

Wer am liebsten selbst auf die Piste möchte, macht eine Fahrt als Copilot im Offroad-Taxi oder setzt sich für eine Testfahrt selbst ans Steuer. Zudem können sich die Besucher an der Fahrzeugausstellung über die neusten Modelle informieren oder das Barbecue geniessen.

    Vesin - der perfekte Ort

    Sämtliche Qualifikationsevents der Nissan Off Road Challenge finden auf bestehenden Offroad Strecken statt. Das Militär-Fahrschulgelände in Vesin bietet perfekte Voraussetzungen: Eine herausfordernde, gut abgesicherte Strecke, spektakuläre Aussichtspunkte für die Zuschauer und genügend Platz für Barbecue und Familienvergnügen. Die Anfahrt: Autobahn A1 Bern-Lausanne, Ausfahrt „Estavayer-le-Lac". Dann der Signalisation „Nissan Off Road Challenge" folgen.

    Pressebild: Das Pressebild kann unter www.offroad-challenge.ch heruntergeladen werden.

    Nissan Off Road Challenge - Überblick

    An vier Qualifikationsevents werden die besten Offroad-Piloten der Schweiz fürs grosse Finale in Savognin gesucht. Zum Mitmachen braucht es nur einen Führerschein, Geschicklichkeit und starke Nerven.

    Zeitplan Vesin

    Samstag                                                    

    10.00 Uhr Programmstart / Start Gruppe 1                                        
    13.15 Uhr Final Gruppe 1                        
    14.15 Uhr Start Gruppe 2                        
    17.30 Uhr Final Gruppe 2                        
    20.00 Uhr Ende Sideevents und Gastro      

    Sonntag

    10.00 Uhr Programmstart / Start Gruppe 1     13.00 Uhr Final Gruppe 1     14.00 Uhr Start Gruppe 2     17.15 Uhr Final Gruppe 2     18.30 Uhr Ende Sideevents und Gastro

    Daten und Orte

    24./25. Mai 2003         Wiedlisbach bei Wangen an der Aare
    14./15. Juni 2003        Vesin bei Estavayer-le-Lac
    28./29. Juni 2003        Chur
    5./6. Juli 2003          Würenlos
    23./24. August 2003    Final in Savognin

    Wettkampf

    Selektion

    Pro Qualifikationsevent wurden 60 Teilnehmer/innen ausgelost, die an den Wettkämpfen teilnehmen. Kurzentschlossene können vor Ort eine von 10 Wildcards gewinnen.

    Qualifikation

    Jeweils drei Fahrer/innen pro Austragungsort qualifizieren sich für das grosse Finale.

    Finale

    Die 12 Finalisten kämpfen in Savognin um einen Nissan Terrano Challenge und um zwei attraktive Offroad-Reisen.

    Vollprogramm

    Unterhaltung, Offroad-Taxi, Testfahrten, Fahrzeug-Ausstellung, Fahrzeug-Wippe

    Anmeldung

    Die Anmeldefrist ist schon verstrichen. Offroad-Fans ab 18 Jahren
und mit Führerschein können jedoch vor Ort eine von 10 Wildcards
gewinnen.
    Hauptpreis                 Nissan Terrano "Challenge"
                                      im Wert von CHF 46'950 .-

    Sponsoren                  Pirelli, Rossignol, Sigg

    Medienpartner            Blick, Motorshow TCS, Sat 1 Schweiz,
                                      Radio Framboise

    Homepage                    www.offroad-challenge.ch

Querverweis auf Bild: www.newsaktuell.ch/d/galerie.htx?type=obs

ots Originaltext: Nissan Switzerland Renault Nissan Suisse SA
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Nissan Switzerland
Renault Nissan Suisse SA
Bergermoosstrasse 4
8902 Urdorf

Madeleine Baumann
Tel.  +41/1/736'56'91

FAF AG,
Quellenstrasse 5
Postfach
8031 Zürich

Maurus Strobel
Tel.  +41/43/960'34'63
Tel.: +41/79/473'01'69 (Vor Ort)



Weitere Meldungen: Nissan Switzerland

Das könnte Sie auch interessieren: