Eagle Investment Systems

Eagle Investment Systems kooperiert mit Interactive Data, um kostengünstigere Datenintegration zu ermöglichen

    Boston (ots/PRNewswire) -

    Eagle Investment Systems LLC, ein führender Anbieter von Technologien im Bereich Finanzdienstleistungen und eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von BNY Mellon Asset Servicing, meldete heute gemeinsam mit dem Geschäftsbereich Pricing and Reference Data der Interactive Data Corporation, dass ab sofort ein gebündelter Satz von Datenschnittstellen verfügbar sei. Im Rahmen der Vereinbarung zwischen beiden Firmen erhalten Kunden über die Datenverwaltungslösung von Eagle Zugriff auf die Referenzdaten von Interactive Data. Darüber hinaus wird Anlageverwaltern dabei geholfen, den Datenintegrationsprozess zu rationalisieren und Finanzdaten zu konsolidieren, zu validieren und zu ergänzen, was leitenden Entscheidungsträgern dabei hilft, bessere Investitionsentscheidungen zu treffen.

    Aufbauend auf die bereits seit vielen Jahren bestehende Partnerschaft zwischen beiden Firmen arbeitete Eagle eng mit Interactive Data zusammen, um die Bedürfnisse von Kunden in Bezug auf ein breites Spektrum an Preis- und Referenzdaten zu ermitteln, unter anderem hinsichtlich weltweiter Preisdaten, umfassende beschreibende Daten für das Inland, nicht im Inland notierte beschreibende Marktdaten sowie Faktoren bezüglich nordamerikanischer strukturierter Wertpapiere. Dank der gebündelten Schnittstellen kann der Vorgang, Informationen von Interactive Data abzurufen und diese anschliessend auf die Eagle-Plattform zu laden, erheblich vereinfacht werden. Kunden brauchen deshalb viel weniger Zeit, um die Feeds von Interactive Data in Eagle einzuspeisen. Dies führt zu Kosteneinsparungen und ermöglicht es Firmen, sich auf andere geschäftliche Anforderungen zu konzentrieren

    "Interactive Data liefert über eine Vielzahl automatisierter Dienstleistungen ein breites Spektrum an Marktdaten; darüber hinaus passen sich unsere Datensätze und Übertragungsmechanismen sehr gut an die Bedürfnissen der Kunden von Eagle an", erklärte Jean Aiken, Vice President der Gruppe Geschäftsentwicklung bei Interactive Data. "Unsere erfolgreiche Zusammenarbeit mit Eagle verdeutlicht einmal mehr unsere Fähigkeit, mit führenden Technologieanbietern im Bereich Finanzdienstleistungen zusammenzuarbeiten, um einem grösseren Kundenkreis unsere Daten zur Verfügung zu stellen."

    "Die Branche fordert stärker rationalisierte und gebündelte Implementierungen, einschliesslich vordefinierter Schnittstellen zu führenden Marktdatenanbietern", erklärte John Lehner, Präsident von Eagle. "Eagle hat sich auf genau diese gebündelten Angebote spezialisiert, die darauf abzielen, Prozesse zu automatisieren, Kosten zu senken und Implementierungszeiten zu verkürzen. Dass wir jetzt mit Interactive Data zusammenarbeiten und im Rahmen dieser Partnerschaft auf ihre fundierten Inhalte zugreifen können, ist lediglich ein weiteres Beispiel für unser Bemühen, den Anforderungen des Markts gerecht zu werden."

    Die Interactive Data Corporation (NYSE: IDC) ist ein weltweit führender Anbieter von Finanzmarktdaten, Analysen und dazugehörigen Lösungen für Finanzinstitutionen, professionelle Händler und Privatinvestoren. Die Geschäftsbereiche des Unternehmens liefern Marktdaten in Echtzeit, zeitempfindliche Preisinformationen, Bewertungen und Referenzdaten für Millionen von weltweit gehandelten Wertpapieren, inklusive schwer zu bewertender Finanzinstrumente. Viele der weltweit bekanntesten Finanzdienstleister und Softwareunternehmen nutzen die Dienstleistungen des Unternehmens für den Wertpapierhandel, Analysen, Portfoliomanagement und Bewertungen. Interactive Data hat seinen Hauptsitz in Bedford im US-Bundesstaat Massachusetts und beschäftigt rund 2.400 Mitarbeiter in Niederlassungen in Nordamerika, Europa, Asien und Australien. Pearson plc (NYSE: PSO; LSE: PSON), ein internationales Medienunternehmen, zu dessen Geschäftsbereichen die Financial Times Group, Pearson Education und die Penguin Group zählen, ist Mehrheitsaktionär der Interactive Data Corporation.

    Der Geschäftsbereich Pricing and Reference Data von Interactive Data bietet weltweite Preisermittlung, -bewertung und Referenzdaten, die speziell konzipiert wurden, um finanzielle Institutionen und Investmentfonds bei der Preisermittlung, beim Wertpapierhandel sowie bei der Marktforschung und dem Portfoliomanagement zu unterstützen. Interactive Data erfasst, bearbeitet, pflegt und liefert Daten zu mehr als 6 Millionen Wertpapieren, darunter tägliche Bewertungen für ca. 2,8 Millionen Rentenpapiere und internationale Eigenkapitalemissionen. Interactive Data hat sich dabei auf "schwer zu erhaltende" Informationen und auf die Bewertung von "schwer einschätzbaren Instrumenten" spezialisiert.

    Preisermittlungen, Bewertungen und Referenzdaten werden in den Vereinigten Staaten durch Interactive Data Pricing and Reference Data, Inc. und auf internationaler Ebene durch Interactive Data (Europe) Ltd. und Interactive Data (Australia) Pty Ltd. angeboten. Bitte besuchen Sie www.interactivedata.com, um weitere Informationen über die Interactive Data Corporation und ihre Geschäftsbereiche zu erhalten.

    Eagle Investment Systems LLC, ein Tochterunternehmen von BNY Mellon Asset Servicing, ist ein weltweit aktiver Anbieter von Finanzdienstleistungs-Technologien. Eagle entwickelt hochmoderne Technologien und Dienstleistungen für die Datenverwaltung, Investmentbuchhaltung und Leistungsmessung. Die Produktreihe von Eagle kann als installierte Anwendung vor Ort eingesetzt oder über Eagle ACCESS(SM), dem ASP-Angebot von Eagle, gehostet werden.

    BNY Mellon Asset Servicing bietet Kunden weltweit ein breites Spektrum spezialisierter Anlagedienste, einschliesslich Depot- und Fondsdienste, Wertpapierleihe, Performance- und Analyse- sowie Abwicklungsdienste. BNY Mellon Asset Servicing bietet seine Produkte und Dienstleistungen über die Bank of New York Mellon und andere Tochtergesellschaften der The Bank of New York Mellon Corporation an.

    BNY Mellon ist die Konzernmarke der The Bank of New York Mellon Corporation (NYSE: BK). BNY Mellon ist ein globaler Finanzdienstleister, der darauf spezialisiert ist, Kunden bei der Verwaltung ihres Finanzvermögens zu unterstützen. Das Unternehmen ist in 34 Ländern und auf über 100 Märkten tätig. Als führender Anbieter von Finanzdienstleistungen für Institutionen, Unternehmen und vermögende Privatpersonen erbringt das Unternehmen über seine kundenorientierten, weltweit tätigen Teams erstklassige Dienstleistungen im Bereich Anlagen- und Vermögensverwaltung sowie Asset Servicing, Emissions-, Clearing- und Treasury-Dienstleistungen. Das Unternehmen verwahrt und betreut derzeit ein Vermögen von 20,7 Billionen USD, verwaltet ein Vermögen von 926 Milliarden USD, bedient Verbindlichkeiten in Höhe von über 11,8 Billionen USD und wickelt weltweit pro Tag Zahlungen im Wert von durchschnittlich 1,8 Billionen USD ab. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bnymellon.com.

    Interactive Data(SM) und das Interactive Data-Logo sind Servicemarken der Interactive Data Corporation.

ots Originaltext: Eagle Investment Systems
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Emily Bonkowski von Eagle Investment Systems LLC, +1-617-219-0196,
ebonkowski@eagleinvsys.com; oder Brian Willinsky von der Interactive
Data Corporation, +1-781-687-8291,
brian.willinsky@interactivedata.com



Weitere Meldungen: Eagle Investment Systems

Das könnte Sie auch interessieren: