Basler Weinmesse / MCH Group

Kauffreudiges Publikum an der Basler Weinmesse

    Basel (ots) - Die 37. Basler Weinmesse schloss nach neun erfolgreichen Tagen am Sonntag in der Messe Basel ihre Tore. Aussteller sowie Besucher sind sehr zufrieden. Neben dem vielfältigen Wein- und Whiskyangebot gab es die Gastregion Genf und die neue Passerellen-Bar zu entdecken. Zu den Höhepunkten zählte das Forum mit hochkarätigen Referenten und spannenden Themen.

    Die Erwartungen der rund 22'000 Besucherinnen und Besucher sind voll erfüllt. Neben dem vielfältigen Angebot der Aussteller und deren kompetenter Beratung, erhielt auch das Ambiente der Messe Bestnoten. Der neue Auftritt, insbesondere die stimmungsvolle Atmosphäre und die schönen Stände in den Messehallen gefielen dem Publikum. Die Aussteller ihrerseits bestätigen das grosse Interesse der Besucherschaft und sind mit den getätigten Bestellungen generell zufrieden. Überwiegend kamen die Kunden mit konkreten Vorstellungen und kauften sichere Werte. Doch auch Neuheiten waren gefragt. Als Orientierungshilfe und Qualitätslabel hat sich die Auszeichnung «La Sélection» einmal mehr bewährt und wird von den Besucherinnen und Besuchern über den Messebesuch hinaus sehr geschätzt (http://www.laselection.ch/).

    An der Basler Weinmesse konnte ein Generationenwechsel beobachtet werden. Zunehmend junge weininteressierte Leute besuchen die Messe, degustieren und kaufen ein. Auch auf Ausstellerseite ist eine Verjüngung festzustellen. Erstmals machte der Verband "Junge Schweiz - neue Winzer" mit.

    Ein Publikumsmagnet war das Basler Weinmesse Forum. Die Referenten, insbesondere Maître Fromager Rolf Beeler, Weinproduzentin Anna Barbara von der Crone, Portwein-Spezialist Hans Bürgi sowie Alberto Russo, bekannt aus der Kochsendung "al dente", haben die Besucher begeistert. Als Novität lockte die Pommery Bar viele Neugierige auf die Passerelle.

    Diese Medienmitteilung sowie Fotos abrufbar unter: www.baslerweinmesse.ch

ots Originaltext: Basler Weinmesse / MCH Group
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Ansprechpartnerin für die Medien:
Christine Kern
Kommunikationsleiterin
MCH Messe Schweiz (Basel) AG
Tel. +41 58 206 22 94
E-Mail: christine.kern@messe.ch
Internet: www.baslerweinmesse.ch



Weitere Meldungen: Basler Weinmesse / MCH Group

Das könnte Sie auch interessieren: