Basler Weinmesse / MCH Group

Schlussbericht: Basler Weinmesse legt zu

Basel (ots) - Am Sonntag ging die 32. Basler Weinmesse zu Ende. 21'255 Besucherinnen und Besucher kamen in den Genuss von Weinen, Delikatessen, Edelbränden und Zigarren. Die 111 Aussteller blicken auf eine erfolgreiche Weinmesse zurück. Einerseits konnte das Angebot durch neue Inhalte ergänzt werden und andererseits lockte die Weinmesse mehr Besucher an als im Vorjahr (+ 11 Prozent). Die Aussteller sprechen von einer sehr guten Weinmesse 2005. Die Erwartungen der meisten Händler wurden übertroffen. Insbesondere fanden die neuen Inhalte wie die Cigar-Lounge oder der Bereich Finefood mit Olivenölen, Essig, Käse, Wurstwaren, Kaviar, Confiserie, Kaffee und Schnaps grossen Anklang. Erste Erkenntnisse aus der Besucherumfrage zeigen, dass 75 Prozent der Besucher an der Weinmesse eingekauft haben (+ 9 Prozent). Mit einem Anteil von knapp 40 Prozent der Besucher unter 40 Jahren konnte die Weinmesse 10 Prozent mehr jüngere Besucher fürs Thema Wein begeistern als 2004. Die Besucher lobten die Qualität und den hohen Standard der Veranstaltung. Die Messe bot Weinliebhabern ein angenehmes Umfeld, um die besten Tropfen aus aller Welt zu degustieren. Die nächste Basler Weinmesse findet vom 28. Oktober bis 5. November 2005 statt. ots Originaltext: Basler Weinmesse Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Simon Dürrenberger Kommunikationsleiter Basler Weinmesse 2005 MCH Messe Schweiz (Basel) AG 4005 Basel Tel. +41/58/206'22'63 Fax +41/58/206'21'71 E-Mail:simon.duerrenberger@messe.ch Internet: www.weinweb.ch Diese Medienmitteilung und Fotos der Basler Weinmesse sind auf dem Internet abrufbar: www.weinweb.ch

Das könnte Sie auch interessieren: