Der Kursmacher

Aktie: Einmalige Kurschance - ein absoluter Kauf!

München (ots) - Die 1988 gegründete Neue Sentimental Film AG (WKN 534140) gehört in Europa zu den absolut führenden Werbefilmproduzenten und auch in den USA wird eine konsequente und offensive Wachstumsstrategie verfolgt. "Unser Geschäftskonzept ist eigentlich einfach, jedoch einzigartig ... und das wird uns auch weiterhin die sehr hohen Wachstumsraten ermöglichen. Denn nunmehr haben wir im Vergleich zum Wettbewerb mittel- bis langfristig erhebliche Alleinstellungsmerkmale ..." (Tom Gläser, Vorstandsvorsitzender) Nach Jahren mit schwierigen Marktbedingungen zeichnet sich nun für 2006 eine nachhaltige Verbesserung des Werbemarktes ab. Die Neue Sentimental Film AG ist deshalb für das laufende Geschäftsjahr 2006 optimistisch. Die eingeleiteten Anpassungen im Konsolidierungskreis verbunden mit weiteren strukturellen Optimierungen zeigen bereits erste Erfolge. Der Jahresauftakt gestaltete sich erfreulich mit Umsätzen und Ergebnissen im Januar und Februar über dem Vorjahreszeitraum. Für das Gesamtjahr wird von einer deutlichen Umsatzsteigerung und einem positiven EBIT ausgegangen. Vor wenigen Wochen wurden schließlich die Zahlen für das vierte Quartal 2005 veröffentlicht und es wurde deutlich, wie groß das Potential der Gesellschaft und damit auch der Aktien ist. Allein in den letzten drei Monaten des Jahres 2005 konnte ein positives EBIT in Höhe von 0,5 Mio. Euro erwirtschaftet werden. Der Umsatz lag bei 9,8 Mio. Euro. Die Experten von "Der Kursmacher" prognostizieren nach ausführlichen Recherchen für das laufende Jahr einen Umsatz in Höhe von 38 Mio. Euro und ein positives EBIT von 3 Mio. Euro. Die aktuelle Marktkapitalisierung (Kurs von 1,35 Euro) liegt bei schlappen 14,4 Mio. Euro, was einem EBIT-Multiple von 4,8 entsprechen würde. Branchenüblich sind jedoch Bewertungen im Bereich des 12-fachen EBITS!!! Somit hätten die Aktien der Neuen Sentimental Film AG ein Potential von 150 Prozent! Der Kursmacher sagt: "Aktien der Neuen Sentimental Film AG dürfen in keinem chancenorientierten Depot fehlen. Schon gar nicht in einem Jahr wie 2006, dass von sportlichen Massenveranstaltungen geprägt ist und in dem Großkonzerne so viel Geld in die Werbung investieren wie schon lange nicht mehr. Darum legen auch Sie sich Aktien der Neuen Sentimental Film AG (WKN 534140) ins Depot. Unser Kauflimit liegt bei 1,40 Euro - das Kursziel auf Sicht des Jahresendes liegt bei 3,00 Euro." ots Originaltext: Der Kursmacher Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Libera GmbH Langbuergener Str. 3 81549 München Chefredakteur: Renato Libera

Das könnte Sie auch interessieren: