Der Kursmacher

Diese Aktie ist einer der Gewinner der CeBIT

    München (ots) - Auf der diesjährigen CeBIT präsentierte sich Q-Soft (WKN 617591) auf einem riesigen Stand, dem Stand der in Kronberg ansässigen mobile Objects AG. Zusammen vertreibt man das Produkt "mobileTourOp" - eine GPS-Optimierung von Touren, interessant für jeden Logistik-Dienstleister in Deutschland. "Einsparungen von 15% sind auch dann möglich, wenn es schon eine Touroptimierung von anderer Seite gab", so ein Firmensprecher auf der CeBIT. Dabei wird TourOp auf zwei Wegen vertrieben, nämlich als Internet- oder Intranet-Version. Doch was leistet dieses Produkt genau, warum ist es so überaus aussichtsreich: mobileTourOp erstellt als automatisiert die täglichen Touren für den kompletten Fuhrpark eines jeden Logistikers. Das Programm berücksichtigt nicht nur die Entfernungen, sondern auch mögliche Zeitfenster (Öffnungszeiten), sowie die Auftragsdauer beziehungsweise Lade- und Entladezeiten. Für die Kommunikation mit dem Fahrer reicht dabei ein Pocket-PC mit Windows Mobile-Betriebssystem und GPRS-Modem.

    Für den Kursmacher ist Q-Soft der Gewinner der diesjährigen CeBIT. Die kluge Erweiterung der Produktpalette um das einmalige Produkt "mobileTourOp" birgt enormes Potential - gerade vor dem Hintergrund der Partnerschaft mit der deutlich größeren mobile Objects AG. Konnten im Geschäftsjahr 2004/05 (endete am 30.09.05) Umsatzerlöse von knapp 14 Mio. Euro erwirtschaftet werden - bei einem Betriebsergebnis von -852 TEuro, so erwartet "Der Kursmacher" in dem laufenden Jahr den Sprung in die deutliche Gewinnzone. Nicht zuletzt dank dem neuen Produkt, für das es auf der CeBit bereits zahlreiche Interessenten gab. Mit liquiden Mitteln von über 712 TEuro erscheint uns die Gesellschaft zudem ausreichend abgesichert, gerade auch vor dem Hintergrund der aktuellen Börsenbewertung von lächerlichen 2,43 Mio. Euro.

    Der Kursmacher sagt: "Spekulativ ausgerichtete Anleger sollten sich unbedingt Aktien der Q-Soft AG ins Depot legen. Die aktuelle Börsenbewertung steht in klarer Diskrepanz zu dem aussichtsreichen neuen Produkt. Darüber hinaus bezeichnet sich Q-Soft als heimischer Marktführer im Bereich der Software für Entsorgungs-Logistiker. Die neu vorgestellte Routenplanung wurde auf der CeBIT bereits stark nachgefragt - der große Partner, die mobile Objects AG verhilft zudem zu einem schnellen Markteintritt. Nur an der Börse wurden die neuen Chancen noch nicht erkannt. Seien Sie schneller als die anderen und ordern Sie Q-Soft in Frankfurt mit Limit 3,50 Euro. Wir sind von den überdurchschnittlichen Chancen nahezu überwältigt."

    PS: Wenn auch Sie sich von der hohen Qualität unseres Börsenbriefes überzeugen möchten, dann melden Sie sich noch heute auf der Website www.derkursmacher.de mit dem Kennwort "Q-Soft" an und geniessen unseren Börsenbrief 1 Monat lang kostenlos und unverbindlich.


ots Originaltext: Der Kursmacher
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:


Libera GmbH
Langbuergener Str. 3
81549 München
www.derkursmacher.de



Weitere Meldungen: Der Kursmacher

Das könnte Sie auch interessieren: