Rechtspermanence

Tagung - Heiler oder Scharlatan - Chancen und Gefahren

27. November 2005 - Hotel Schweizerhof - Luzern

    - Was unterscheidet seriöse Heilende von solchen, die nur  
        Geschäfte machen?
    - Sind wir zu leichtgläubig, hinterfragen wir Abhängigkeiten?
    - Kennen Sie Auswege, die Rechtshilfen und Alternativen?

    Die Tagung ist eine kritische Begegnung mit dem Thema: mit rechtssoziologischer Beratung für Geschädigte (kostenlos), Referaten, Podium und Workshops.

    Im Vorfeld der Tagung können wir für Sie ein Interview mit den Referenten oder einer Heilerin/einem Heiler organisieren. Auf Verlangen liefern wir Ihnen ein Abstract und vor allem laden wir Sie ein zu einer:

    Medieninfo     am 15. November 2005, 11.00 Uhr     in der Rechtspermanence in Luzern.

    (Hinweise zu jetzt ergangenen Strafanzeigen gegen einen Zürcher Fernheiler, Medienaufruf an Geschädigte, Weiterungen zur Tagung und die vielfältigen Hintergründe).

    Folgende Referenten/Podiumsteilnehmer sind eingeladen:

    PD Dr. Jakob Bösch, Chefarzt der Externen Psychiatrischen Dienste Baselland; beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit geistigem Heilen und untersucht die Arbeit von geistig Heilenden in Forschungsprojekten

    Professor Dr. Kaspar Rhyner, Chefarzt der Medizinischen Klinik am Kantonsspital Glarus; arbeitet seit mehreren Jahren mit alternativ medizinischen Therapeuten, setzt auf systemische Ansätze auch in der Schulmedizin

    Karl Emmenegger, Volkspsychologe, Heiler

    Hans Meier, Parapsychologe, Geistheiler SPG

    Joachim Müller, Pfarrer

    Georg Schmid, Theologe, Sektenexperte

    Paul Schneider, Schweizerischer Verband für Natürliches Heilen     (SVNH)

    Maja Wyss, Psychologin FSP, Leiterin von Telefon 143     Zentralschweiz

ots Originaltext: Rechtspermanence
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
RECHTSPERMANENCE
Simone Anliker / Hubertus Hollenweger
Tel.:  +41/79/446'08'91
Fax      +41/086-079/446'08'91
Email  info@rechtsphilo.ch

Studio RailCity / Bahnhofshopping
Postfach 5152
6002 Luzern
Internet: www.rechtsphilo.ch

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Antwortfax ots.Einladungs-Service
Tagung - Heiler oder Scharlatan - Chancen und Gefahren (27. November
2005, Hotel Schweizerhof, Luzern)

Medieninfo am 15. November 2005, 11.00 Uhr
in der Rechtspermanence in Luzern


         (      ) Wir nehmen gerne an der Medieninformation
                    vom 15. November teil

         (      ) Wir nehmen gerne an der Tagung vom 27. November teil

         (      ) Schicken Sie uns bitte die Pressemappe


Name / Vorname:  ..................................................

Medium:                ..................................................

Strasse:              ..................................................

PLZ / Ort:          ..................................................

Telefon:              ..................................................

Fax:                    ..................................................

E-Mail:                ..................................................


Rückfax an +41/086-079/446'08'91 oder E-Mail: info@rechtsphilo.ch

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::



Das könnte Sie auch interessieren: