FinanzBuch Verlag GmbH

Der FinanzBuch Verlag gratuliert seinem Autor Liaquat Ahamed zum Pulitzer Preis

    München (ots) - Nach dem Financial Times & Goldman Sachs Business Book Award 2009 erhielt Liaquat Ahamed nun mit dem Pulitzer-Preis eine der wichtigsten Auszeichnungen für Medienschaffende.

    Mit Spannung wurde die Veröffentlichung der diesjährigen Preisträger des Pulitzer-Preises erwartet. Unter den Nominierten: Liaquat Ahamed, dessen Buch "Die Herren des Geldes" Mitte Juni im FinanzBuch Verlag erscheinen wird. Für seinen fesselnden Bericht darüber, wie vier Banker 1929 die Weltwirtschaftskrise auslösen konnten erhielt er jetzt den mit 10.000 $ dotierten Preis in der Kategorie "History".

    Nun freuen wir uns natürlich umso mehr, dass Herr Ahamed sich bereit erklärt hat, zur Veröffentlichung der deutschen Fassung seines Buches nach Deutschland zu kommen. Er wird am 28./29. Juni in Berlin für Interviews und Pressetermine bereit stehen. Bei Interesse an einem Interviewtermin und für mehr Informationen über den Autor und das Buch wenden Sie sich bitte direkt an:

Pressekontakt: FinanzBuch Verlag Frau Felicitas Kraus fkraus@finanzbuchverlag.de Tel: 089-651 285-247



Das könnte Sie auch interessieren: