Hercules Offshore

Hercules Offshore, Inc. gibt den Freigabetermin für den im 3. Quartal 2005 erzielten Gewinn sowie Informationen zu einem Konferenzgespräch bekannt

Houston, November 21 (ots/PRNewswire) - Hercules Offshore, Inc. (Nasdaq: HERO) gab heute bekannt, dass ein Konferenzgespräch zur Besprechung des Finanzergebnisses der Firma für das 3. Quartal 2005 für Montag, den 5. Dezember 2005 angesetzt ist. Das Konferenzgespräch beginnt um 10:00 Uhr CST (11:00 Uhr EST) und die Ergebnisse sollen vor Börsenbeginn in den Vereinigten Staaten am selben Tag öffentlich bekannt gegeben werden. (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20050601/DAW092LOGO ) Um an dem Konferenzgespräch per Telefon teilnehmen zu können, rufen Sie bitte 10 Minuten vor dem geplanten Beginn eine der folgenden Telefon-Nummern an: +1-800-299-8538 (für Inlandsgespräche) +1-617-786-2902 (für Auslandsgespräche) Der Zugangs- oder Bestätigungs-Code lautet 51717847. Das Konferenzgespräch wird auch über das Internet live übertragen. Sie können durch Aufruf der Hercules Website unter der Adresse http://www.herculesoffshore.com zuhören. Sie sollten mindestens 15 Minuten vor Beginn des Konferenzgesprächs mit unserer Website zur Anmeldung und zum Herunterladen und Installieren eventuell erforderlicher Audio-Software verbunden sein. Für den Fall, dass Sie nicht teilnehmen können, steht eine Wiedergabe des Konferenzgesprächs ab Montag, dem 5. Dezember ab 12:00 Uhr CST (13:00 Uhr EST) bis Montag, dem 12. Dezember 2005 zur Verfügung. Die Telefon-Nr. für die Wiedergabe des Konferenzgesprächs lautet +1-888-286-8010 für Inlandsgespräche oder +1-617-801-6888 für Gespräche aus dem Ausland. Der Zugangs-Code lautet 57087545. Zusätzlich kann für einen Zeitraum von 28 Tagen nach dem Gespräch auf das aufgezeichnete Konferenzgespräch über unsere Website http://www.herculesoffshore.com zugegriffen werden. Alle Personen, die entweder dem Konferenzgespräch oder der Wiedergabe zuhören, seien daran erinnert, dass das gesamte Konferenzgesprächs-Material durch die Firma urheberrechtlich geschützt ist und dass es ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung der Firma weder aufgezeichnet noch erneut gesendet werden darf. Hercules Offshore mit Sitz in Houston, Texas, verfügt über eine Flotte von acht Hubbohrinseln und 47 Liftboats. Das Unternehmen bietet über seine beiden Tochtergesellschaften, Hercules Drilling Company und Hercules Liftboat Company, Erdöl- und Erdgasproduzenten eine breite Palette an Dienstleistungen während der Bohrtätigkeit wie Bohrlocharbeiten, die Abnahme und Wartung von Plattformen sowie die Ausserbetriebnahme in flachen Gewässern an. Website: http://www.herculesoffshore.com ots Originaltext: Hercules Offshore, Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Kontaktmöglichkeiten: Stephen M. Butz, Director of Corporate Development bei Hercules Offshore, Inc., Tel. +1-713-979-9832, Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20050601/DAW092LOGO, AP-Archiv: http://photoarchive.ap.org, PRN Photo Desk, photodesk@prnewswire.com

Das könnte Sie auch interessieren: