eHealthCare Kongress

Einladung zu den Medienkonferenzen am 9. Kongress eHealthCare.ch vom 23.9. und 24.9.09

    Nottwil (ots) - eHealthcare Fortschritte am Kongress der führenden eHealth Leader und Experten

    Leistungserbringer im Gesundheitswesen müssen bei Anpassungen ihrer IT auch die mittel- und langfristigen eHealth-Anforderungen berücksichtigen. Damit die eHealth Ziele kosteneffizient erreicht werden, ist der diesjährige Erfahrungs- und Informationsaustausch am Kongress eHealthcare.ch in Nottwil so wichtig wie nie zuvor. Studien zeigen, dass Umsetzung von eHealth in der Schweiz im Rückstand ist im europäsichen Vergleich und es bereits grosse Unterschiede gibt zwischen den Kantonen. An der Medienkonferenz vom 23. September um 11 Uhr geben führende Healthcare Spezialisten Auskunft zu den Präsentationen des ersten Tages (mit aktuellen Studienergebnissen und Innovations-Übersichten im Bereich eHealth in der Schweiz) sowie zu den Diskussions-Schwerpunkten des Healthcare Leader Forums. An der Medienkonferenz vom 24. September um 14.30 Uhr geben Referenten Auskunft zu den Präsentationen des zweiten Tages über zukunftsweisende IT-Strategien, -Prozesse und -Umsetzungen, über die Diskussions-Schwerpunkte des CIO- und IT-Leiter Forums und die Gründung einer neuen Vereinigung der IT Organisationen im Schweizer Gesundheitswesen (Spitäler, Versicherungen, Ärzte- und Apotheken- Netzwerke).

    Am Kongress eHealthCare.ch werden alljährlich die Innovationen im Bereich eHealthcare präsentiert und aktuelle gesundheitspolitische und ökonomische Entwicklungen in der Schweiz aufdatiert und diskutiert.

    Programm Medienkonferenz vom 23. September um 11 Uhr in Nottwil

    "The future of eHealthcare in Switzerland"

    10.45 Eintreffen, Kaffee

    11.00 Begrüssung: Dr. Willy Oggier, Conference Board Präsident

    11.05 Haupterkenntnisse der Schweizer Studie COLLABORATE OR DIE!:
Dr. sc ETH Stephan Sigrist            

    11.20 Ziele, Innovationen und zentrale Diskussionspunkte:              
Regierungsrat Dr. Carlo Conti, Mitglied des Conference                        
Board            

    11.35 Innovatives aus den Präsentationen und Foren:                        
Dr. oec HSG Willy Oggier

    11.50 Fragen/Antworten

    12.00 Geführter Rundgang zu ausgestellen Praxislösungen

    12.20 Lunch im Konferenzraum            

    12.40 Aktueller Stand und nächste Schritte der Koordination          
Bund-Kantone: Dr. Peter Indra, Vize-Direktor Bundesamt für                
Gesundheit

    12.55 Kaffee

    ganztags - Vorträge gemäss Kongressprogramm siehe:                  
www.ehealthcare.ch

    Programm Medienkonferenz vom 24. September um 14.30 Uhr in          
Nottwil

    Umsetzungs-Themen "Make eHealth happen"

    14.15 Eintreffen, Kaffee          

    14.30 Begrüssung: Rosalia Gerber-Steuer, Geschäftsführerin,          
Kongressorganisation eHealthCare.ch          

    14.35 Markteinführung Gesundheitsdossier Evita und realisierte      
Lösungen aus dem "Swiss eHealth Village":                                            
Dr. med. Beat Manser, Past-Präsident Ärztegesellschaft                        
Luzern    

    14.50 "Roadshow der eHealth-Strategie Schweiz":                              
Hansjörg Looser, Leiter eHealth Gesundheitsdepartement                        
St. Gallen    

    15.05 Aktuelle Informationen zum CIO-/IT-Leiter Meeting und zur    
Gründung des Vereins Gesundheitsinformatik (VGIch):                            
Jürg Lindenmann, CIO Universitätsspital Basel          

    15.20 Fragen/Antworten          

    15.30 Geführter Rundgang zu ausgestellten Praxislösungen

    ganztags - Vorträge gemäss Kongressprogramm siehe:          
www.ehealthcare.ch

    Informationen der Medienkonferenz "The future of eHealthcare in     Switzerland"

    Diese Medienkonferenz soll Auskunft geben, wo eHealthcare in        
der Schweiz steht, welche Ziele verfolgt werden und was aus          
heutiger Sicht in naher Zukunft im Vordergrund steht.

    Ausführlichere Beschreibung der Inhalte der Medienkonferenz: http://www.presseportal.ch/go2/pressetext.ch/news/090918007

     ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

    Antworttalon ots.Einladungs-Service

    9. Schweizerischer eHealthcare Kongress am 23.9. und 24.9.09

    Gerne melde ich mich an für

    (         ) Medienkonferenz am 23. Sept. 09,                                        
11.00-12.55, mit Dr. Willy Oggier, Dr. sc ETH Stephan                        
Sigrist, Dr. Carlo Conti, Dr. Peter Indra (mit                                    
anschliessenden Interview-Gelegenheiten).

    (         ) Medienkonferenz am 24. Sept. 09,                                        
14.30-15.50, Rosalia Gerber-Steuer, Dr. med. Beat Manser,                  
Hansjörg Looser, Jürg Lindenmann    

    (         ) Kongress-Teilnahme am 23. Sept. 09,                                  
Besuch der Kongress-Symposien, Swiss eHealth                                        
Village und Fachausstellungen.

    (         ) Kongress-Teilnahme am 24. Sept. 09,                                  
Besuch der Kongress-Symposien, Swiss eHealth                                        
Village und Fachausstellungen.

    (         ) Ich kann leider nicht kommen, bitte senden Sie                
mir die Pressemappe zu

    Name / Vorname:  ............................................

    Medium:                ............................................

    Strasse:              ............................................

    PLZ / Ort:          ............................................

    Telefon:              ............................................

    Fax:                    ............................................

    E-Mail:                ............................................

    Wir erbitten Ihre An- oder Abmeldung bis spätestens 22. September 2009 per Fax an +41/44/761'33'40

     ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

ots Originaltext: eHealthCare.ch
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Rosalia Gerber          
Geschäftsführerin              
Tel.:    +41/41/925'76'89
E-Mail: rosalia.gerber@ehealthcare.ch



Weitere Meldungen: eHealthCare Kongress

Das könnte Sie auch interessieren: