Le Théatre Kriens-Luzern

Abschluss der ersten Staffel des Musicals "Jonas & Madelaine"

    Luzern (ots) - Am 1. Januar 2006 ging die letzte Vorstellung der ersten Staffel des neuen Schweizer Musicals "Jonas & Madelaine" über die Bühne des Kultur- und Kongresszentrums Luzern. Knapp über 8'000 Personen besuchten die Vorstellungen. Das entspricht einer Belegung von rund 70%.

    Die Produzenten zeigen sich sehr glücklich über den bisherigen Verlauf der Vorstellungen. "Das Musical kommt bei den Besucherinnen und Besuchern hervorragend an" kann Co-Produzentin Sonja Greber bestätigen. "Die hohe Emotionalität der Handlung und der Musik springt aufs Publikum über. Jonas und Madelaine berührt die Menschen".

    Angesprochen auf Zuschauerzahlen, differenziert Sonja Greber: "Angesichts der prozentualen Auslastungszahlen der letzten drei Jahre mit den Musicals "Der Drachenstein" und "Kiss me, Kate" mit über 90% Belegung müssten wir enttäuscht sein. Aber da spielten wir nur im Dezember und nicht noch im Februar und April". Den Zuschauerinnen und Zuschauern wurde mit der Programmierung von "Jonas & Madelaine" die Möglichkeit eines Ausweichens aus der sehr "belegten" Adventszeit gegeben. Diese Tatsache wurde auch intensiv genutzt, erreichen doch die Vorstellungen im Februar bereits heute, einen Monat vor der Premiere, die Zuschauerzahlen des Dezembers.

    Strahlende Gesichter erntet man bei Sonja Greber und dem Autor Andréas Härry beim Stichwort "Musicalcrew": "Die Stimmung in der 80-köpfigen Truppe der Produktion ist hervorragend, die Zusammenarbeit zwischen den künstlerischen Bereichen klappt wie am Schnürchen" betont Härry. "So macht es richtig Spass jeden Abend auf der Bühne zu stehen!".

    Am 2. Febuar startet "Jonas & Madelaine" in die nächste Runde: Weitere 12 Vorstellungen werden im KKL Luzern über die Bühne gehen. Der Vorverkauf zur zweiten Halbzeit ist im vollen Gange...

    Vorverkauf: www.railaway.ch, 250 Schweizer Bahnhöfe, LZ-Corner und alle Ticketverkaufstellen der Schweiz.

Infos unter www.jonas-madelaine.ch

ots Originaltext: Greber circomedia AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Greber circomedia AG
Schweighof
6010 Kriens
Tel.: +41/41/340'88'66

Andréas Härry
E-Mail: a.haerry@circomedia.ch

Sonja Greber
E-Mail: s.greber@circomedia.ch



Weitere Meldungen: Le Théatre Kriens-Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: