Berufsmesse Zürich / MCH Group

Berufsmesse Zürich mit neuem Besucherrekord

Zürich (ots) - Während der vergangenen fünf Tage tauchten rund 56'000 Jugendliche, Eltern, Lehrpersonen und Weiterbildungsinteressierte in diverse Berufswelten ein und gingen mit einem gut gefüllten Rucksack an Informationen für ihre Berufswahl nach Hause. Die Berufsmesse Zürich überzeugte einmal mehr mit einem einzigartigen Praxisbezug.

55'705 Personen haben vom 22. bis 26. November 2016 die Berufsmesse Zürich besucht. Darunter waren 19'934 Schülerinnen und Schüler aus 8 Kantonen. Auch am schulfreien Mittwochnachmittag hatten sich erstaunlich viele Schulklassen angemeldet. Vor allem den Samstag nutzten viele Eltern, um sich gemeinsam mit ihren Kindern über zahlreiche Lehrberufe und anschliessende Weiterbildungsmöglichkeiten zu informieren.

Die grösste Schweizer Berufsschau war fünf Tage lang der Treffpunkt für Berufswahl, Grund- und Weiterbildung. 130 Berufsverbände, Firmen und Schulen präsentierten mit 240 Lehrberufen und Grundbildungen sowie 300 Weiterbildungsmöglichkeiten einen einzigartigen Querschnitt durch die Schweizer Bildungslandschaft. Jugendliche und Erwachsene konnten viele Berufe ausprobieren und somit testen, ob der ausgesuchte Beruf ihren Vorstellungen auch wirklich entsprach.

Begleitprogramm mit vielen Promis

An der Berufsmesse Zürich massen sich die besten angehenden Berufsleute der Schweiz in drei Branchen. Am letzten Messetag wurden die Gewinner der Berufsmeisterschaften der Maurer und Elektroinstallateure gekürt. Sie werden die Schweiz und ihren Beruf an den WorldSkills in Abu Dhabi 2017 repräsentieren. Auf grosses Interesse stiess das Spezialthema berufliche Integration von Jugendlichen mit Unterstützungsbedarf.

Zahlreiche Prominente waren bei den jungen Radiomacher von Radio 4tng und Berufswahlradio.ch zu Gast, so etwa die Moderatoren Dani Fohrler und Arthur Honegger, die Musiker Nickless und Dabu Fantastic, der Komödiant Stefan Büsser, der Gewinner der grössten Schweizer Talente von 2015 Flavio Rizzello und zahlreiche Sportler der Kloten Flyers und ZSC Lions.

Wichtige Partner

Organisiert wird die Berufsmesse Zürich vom Kantonalen Gewerbeverband Zürich und der MCH Messe Zürich. Sponsoren sind die Zürcher Kantonalbank, der Berufsbildungsfonds des Kantons Zürich sowie das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation. Energy Zürich, Tele Züri und der Tages-Anzeiger sind die Medienpartner.

Die nächste Berufsmesse Zürich findet vom 21. bis 25. November 2017 in der Messe Zürich statt.

Medienmitteilungen und Bildmaterial unter www.berufsmessezuerich.ch/medien

Kontakt:

Patrizia Ciriello, Kommunikationsleiterin
MCH Messe Schweiz (Zürich) AG | CH-8050 Zürich
Tel. +41 58 206 22 58 | patrizia.ciriello@berufsmessezuerich.ch


Das könnte Sie auch interessieren: