Berufsmesse Zürich / MCH Group

Berufsmesse Zürich 2013: Eintauchen in die facettenreiche Berufswelt

Zürich (ots) - Am Samstag, 23. November 2013, ging die Berufsmesse Zürich nach fünf erlebnisreichen Messetagen zu Ende. 240 Lehrberufe, 300 Weiterbildungsangebote und mehr als 60 Begleitveranstaltungen wurden präsentiert. Über 44'000 Jugendliche, Eltern, Lehrpersonen und Weiterbildungsinteressierte aus 10 Kantonen haben vom 19. bis 23. November 2013 den Weg in die Messe Zürich gefunden.

Die Stimmung war bei Messeschluss sowohl bei den 44'420 Besuchern und Besucherinnen als auch bei den 125 Ausstellern positiv. Während der Woche haben knapp 17'000 Schüler und Schülerinnen aus 10 Kantonen die Berufsmesse Zürich besucht. Sie konnten hier rund 240 Lehrberufe erfahren. Fachpersonen und Lernende konnten ihnen aufzeigen, was hinter den Berufsbezeichnungen steckt, was man für welchen Beruf mitbringen muss und was nach der Grundbildung alles möglich ist. Am Mittwochnachmittag und Samstag kamen viele Eltern mit ihren Kindern. Wer ratlos war, bekam Antworten auf seine Fragen. Wer ziellos war, fand die nötige Inspiration. Und wer planlos war, entdeckte viele mögliche Optionen für seine Karriereleiter. Lehrabgänger und Erwachsene, die auf der Suche nach einer beruflichen Weiterbildung waren, profitierten vor allem am Freitag und Samstag von rund 300 Weiterbildungsmöglichkeiten.

Spannendes Begleitprogramm

Die Siegerinnen der Zürcher Berufsmeisterschaften der Fachfrauen Gesundheit stehen fest! Nächstes Jahr werden Renata Franco, Melina Gerber und Teuta Kuqi an den SwissSkills in Bern teilnehmen. Die Gewinner des ersten Preises des «Gastro/Hotel Film & Foto Award 2013» sind Sarah opt'Roodt und Jon Späte. Auf grosses Interesse stiessen die täglichen Kurzvorträge im Forum zur Berufswahl, Bewerbung und Laufbahnplanung. Viele Besucher und Besucherinnen haben vom Angebot profitiert, mit Fachpersonen ein Bewerbungsgespräch zu üben. Die Bildungsdirektorin des Kantons Zürich Regine Aeppli und der Fussballexperte Gilbert Gress haben der Berufsmesse Zürich 2013 die Ehre erwiesen. Letzterer berichtete über seine berufliche Laufbahn und erfreute sich der bildungsnahen Jugend.

Berufsmesse Zürich interaktiv

Die Berufsmesse Zürich bleibt weiterhin auf den Social-Media-Kanälen gut vernetzt. Auf Facebook und Twitter wird über News und spannende Informationen berichtet.

Wichtige Partner

Organisiert wird die Berufsmesse Zürich vom Kantonalen Gewerbeverband Zürich und der MCH Messe Zürich. Sponsoren sind die Zürcher Kantonalbank, die Bildungsdirektion des Kantons Zürich sowie das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation. Medienpartner sind Energy Zürich, Radio 105, Tele Top, joiz.TV und der Tages-Anzeiger.

Der grosse Erfolg der diesjährigen Veranstaltung bestätigte erneut die führende Rolle der Berufsmesse Zürich als Bildungsplattform und unterstrich ihre zunehmende Bedeutung über die Kantonsgrenzen hinaus.

Die nächste Berufsmesse Zürich findet vom 18. bis 22. November 2014 in der Messe Zürich statt.

Kontakt:

Patrizia Ciriello, Kommunikationsleiterin
MCH Messe Schweiz (Zürich) AG
CH-8050 Zürich
Tel. +41 58 206 22 58
patrizia.ciriello@berufsmessezuerich.ch



Weitere Meldungen: Berufsmesse Zürich / MCH Group

Das könnte Sie auch interessieren: