J.Lindeberg Ltd

J.LINDEBERG kauft US-Vertriebsarm zurück

London (ots/PRNewswire) - J.LINDEBERG, die Lifestyle-Marke des 21. Jahrhunderts, wird den US-Vertriebsarm seines aktuellen Vertriebs- und Geschäftspartners Triluxe zurückkaufen. Die Akquisition tritt am 1. Juli 2006 in Kraft. J.LINDEBERG wird alleiniger Anteilseigner der US-Niederlassung, deren Hauptsitz in New York sein wird. Diese Entwicklung ändert den Fokus von J.LINDEBERG und erfordert den Einsatz grösserer Ressourcen und Investitionen, so dass der derzeit weltweit grosse Erfolg der Marke für die Entwicklung des US-amerikanischen Markt genutzt werden kann. J.LINDEBERG wird sein vollständiges Angebot des modernen Lifestyles auf dem US-amerikanischen Markt einführen, und das Unternehmen ist entschlossen, die notwendigen Ressourcen einzusetzen und Organisationsstrukturen aufzubauen, die für den Erfolg der folgenden Kollektionen erforderlich sind: - J.LINDEBERG CONCEPT MEN'S AND WOMEN'S - die Modekollektionen des Hauptlabels - J.LINDEBERG DENIM - das moderne Jeanslabel, - JL - die Basics moderner Freizeitbekleidung, - JL SKI und JL GOLF - die beiden Labels für technische Sportbekleidung. Die Verkaufsgeschäfte von J.LINDEBERG in New York und Los Angeles werden kosmetischen Veränderungen unterzogen und das Unternehmen wird mit der Eröffnung neuer Geschäfte beginnen. Die erste Eröffnung findet im September 2006 in Dallas statt. Kreativdirektor Johan Lindeberg sagte: "Der nächste Schritt für J.LINDEBERG in den USA ist es, den Vertrieb für alle Kollektionen auszuweiten und zugleich die Marke insgesamt als DIE Lifestyle-Marke der neuen Generation in den USA zu vermarkten. Nach unserer Frühjahr/Sommer 2007 Herren-Modenschau im Juni diesen Jahres in Mailand werden meine Frau und ich so viel Zeit wie möglich in den USA verbringen, so dass wir die J.LINDEBERG-Kultur voll etablieren können". Im Laufe der letzten fünf Jahre konnte Triluxe den Vertrieb von J.LINDEBERG in den USA auf einen jährlichen Grosshandelsumsatz von USD10 Millionen erhöhen. Der Geschäftsführer von Triluxe Al Israel wird weiterhin als Berater für J.LINDEBERG USA tätig sein. Ausserdem haben wir den Vertriebsvertrag mit Triluxe für den kanadischen Markt verlängert. Auf diese Weise kann sich Triluxe voll auf die Entwicklung des Vertriebs von J.LINDEBERG in Kanada konzentrieren. Arnt Jakobsen, Geschäftsführer von J. LINDEBERG, sagte: "Das amerikanische Team hat beim Aufbau unserer Marke in Nordamerika hervorragende Arbeit geleistet, so dass wir uns auf Europa konzentrieren konnten. Jetzt, wo Skandinavien ein reifender Markt und Grossbritannien voll etabliert ist sind wir bereit, uns auf die Entwicklung in den USA zu konzentrieren. Der US-Markt wird in den kommenden fünf Jahre unsere erste Priorität sein. Der erste wichtige Schritt ist die Einrichtung einer neuen Organisationsstruktur mit Hilfe der Einstellung eines neuen US-Managers sowie der Aufbau engerer Beziehungen zu wichtigen Gross- und Einzelhändlern. Wir untersuchen auch Möglichkeiten, mit Hilfe von US-Handelspartnern noch aggressiver voran schreiten und einen vollständig segmentierten Vertrieb, die Expansion des Einzelhandels und eine strategische Kommunikation des J.LINDEBERG-Lifestyle durchführen zu können". J.LINDEBERG wurde 1996 von Johan Lindeberg in New York und Stockholm gegründet und umfasst die Marken J.LINDEBERG CONCEPT, J.LINDEBERG DENIM und JL. Mit zehn eigenen Verkaufsgeschäften und Vertriebspartnern in mehr als 25 Ländern wird Johans Vision, DIE Lifestyle-Marke des 21. Jahrhunderts für den modernen Verbraucher zu schaffen, schnell zur Realität. Für weitere Informationen besuchen Sie uns bitte unter www.jlindeberg.com. ots Originaltext: J.LINDEBERG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Ansprechpartner für Presse und Informationen: Nicks Ericsson oder Alexandra Nelke unter +44-(0)20-7841-5890, nicks@jlindeberg.com oder alexandra@jlindeberg.co.uk

Das könnte Sie auch interessieren: