KUNZ KUNATH AG

Zwei starke Partner legen Tierfutterbereich zusammen

KUNZ KUNATH AG und Meyerhans Hotz AG legen Futtermittelbereich zur KUNZ KUNATH FORS AG zusammen Burgdorf und Weinfelden (ots) - Die KUNZ KUNATH AG, Tierernährung, Burgdorf, und das Mühlenunternehmen Meyerhans Hotz AG mit der Marke FORS, Weinfelden, legen ihre Tierfutterbereiche zur KUNZ KUNATH FORS AG zusammen. Damit bildet sich die neue Nummer 1 unter den Mischfutterherstellern in schweizerischem Familienbesitz. Die beiden Marken werden weitergeführt und die Kunden profitieren somit auch langfristig von erstklassigen Produkten und Dienstleistungen. Zwei starke Partner gehen zusammen: Per 1. Januar 2006 vereinigen der Burgdorfer Tierfutterhersteller KUNZ KUNATH AG und das Mühlenunternehmen Meyerhans Hotz AG, Weinfelden, ihre Futtermittelbereiche. Die KUNZ KUNATH AG wird zur KUNZ KUNATH FORS AG, an deren Aktienkapital die Meyerhans Hotz AG einen substanziellen Anteil halten wird. Das Unternehmen bildet neu die Nummer 1 unter den Mischfutterherstellern, die vollumfänglich in schweizerischem Familienbesitz sind. Geschäftsführer wird Peter Stadelmann, dipl. Ing. ETH, heute bereits Geschäftsführer der KUNZ KUNATH AG. Die Standorte der Arbeitsplätze in Weinfelden und in Burgdorf bleiben erhalten. "Das Zusammengehen der beiden Unternehmen bringt Vorteile für alle", erklärt Diego Della Cà, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Meyerhans Hotz AG. "Es ermöglicht, die hohe Qualität unserer Produkte und der Dienstleistungen gegenüber unseren Kunden auch langfristig sicherzustellen und auszubauen." "Beide Firmen sind heute erfolgreich tätig", unterstreicht Geschäftsführer Peter Stadelmann. "Auf diesen Traditionen bauen wir auf, wir wollen sie weiterführen und noch verstärken." Die KUNZ KUNATH AG, Burgdorf, ist einer der grössten privaten Mischfutterhersteller der Schweiz und verkauft ihre Produkte mit Ausnahme des Tessins in der ganzen Schweiz. Das Unternehmen beschäftigt 65 Mitarbeiter. Zu seinen Kunden zählen landwirtschaftliche, private und gewerbliche Tierhalter. Es ist im Besitz der Familien Kunz und Kunath. Die Meyerhans Hotz AG, Weinfelden, ist eines der bedeutenden Schweizer Mühlenunternehmen mit Produktionsbetrieben in Weinfelden, Malters und Rheineck. Unter der Marke FORS produziert es hochwertige Futter für landwirtschaftliche Nutz- und diverse Hobbytiere. Das Unternehmen beschäftigt 140 Mitarbeiter. Zu seinen Kunden gehören gewerbliche und industrielle Bäckereibetriebe sowie andere mehlverarbeitende Betriebe, Detailhändler, Teigwarenhersteller und Tierhalter. Die Meyerhans Hotz AG ist ausschliesslich in schweizerischem Familienbesitz. ots Originaltext: Kunz Kunath AG Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Peter Stadelmann Vorsitzender Geschäftsleitung KUNZ KUNATH AG Tel.: +41/34/427'00'00 Diego Della Cà Vorsitzender Geschäftsleitung MEYERHANS HOTZ AG Tel.: +41/71/626'36'14

Das könnte Sie auch interessieren: