Lycos Europe N.V.

euro adhoc: Quartals- und Halbjahresbilanz
LYCOS Europe N.V. - Umsatzrückgänge führten trotz Kostenreduktion zu einem EBITDA von EUR -6,2 Millionen

-------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Quartalsbericht 29.04.2008 Haarlem / Niederlande, 29. April 2008 - LYCOS Europe N.V. ("LYCOS"), einer der führenden Anbieter von Internetportalen und Online-Werbung, veröffentlichte heute seinen ungeprüften und verkürzten Zwischenabschluss für die ersten drei Monate des Jahres 2008. Das Unternehmen blieb mit einem Umsatz von EUR 16,2 Millionen in den ersten drei Monaten des Jahres 2008 unter dem Vorjahresniveau (EUR 20,0 Millionen). Das EBITDA in den ersten drei Monaten des Jahres 2008 belief sich auf EUR -6,2 Millionen (2007: EUR -2,3 Millionen). Operative Kosten wurden um EUR 1,4 Millionen auf EUR -15,1 verringert im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Diese Kostenreduktion konnte die Entwicklung der Umsätze nicht kompensieren. Die liquiden Mittel und sonstigen Kapitaleinlagen belaufen sich zum 31. März 2008 auf EUR 149,4 Millionen. Mit einem Liquiditätsgrad von 4,7 (liquide Mittel und sonstige Kapitaleinlagen geteilt durch Verbindlichkeiten) wird die weiterhin starke Finanzlage von LYCOS Europe deutlich. | | |Drei |Drei |Veränderung| | | |Monate zum |Monate zum | | | | |31. März |31. März | | | | |2008 |2007 | | | | |(ungeprüft)|(ungeprüft)| | | | | | | | |Umsatz |in Mio EUR |16,2 |20,0 |-19 % | |EBITDA |in Mio EUR |-6,2 |-2,3 |>-100% | |EBIT |in Mio EUR |-7,3 |-3,8 |-92% | |Periodenüberschuss/ |in Mio EUR |-5,9 |7,6 |>-100% | |-fehlbetrag | | | | | | | | | | | |Periodenüberschuss/ |in EUR |-0,02 |0,02 |>-100% | |-fehlbetrag pro Aktie| | | | | |(verwässert und | | | | | |unverwässert) | | | | | Das Hauptaugenmerk wird weiterhin auf der Produktoffensive liegen, um den zukünftigen Traffic weiter zu stabilisieren. Dies ist eine Grundvoraussetzung für eine Festigung in den Werbeumsätzen. Gleichzeitig werden alle nötigen Schritte unternommen, um aus dem neu entwickelten Ratgeberportal "decido" eine Erfolgsgeschichte zu machen. Zusätzlich wird der Fokus auf ein straffes Kosten Management gelegt. ### Über Lycos Europe LYCOS Europe (ISIN NL0000233195) ist einer der führenden Anbieter von Internetportalen und Online-Werbung in Europa und den USA mit einem Netzwerk von Websites in sieben Sprachen. Das Unternehmen kombiniert Such- und Kommunikationsdienstleistungen mit Online-Communities, Content-Angeboten, Internetzugang, Shopping, Homepage-Building und Domainregistrierung und spricht auf diese Weise eine Reihe verschiedener Zielgruppen an. Ende der Mitteilung euro adhoc -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Lycos Europe N.V. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Ihre Ansprechpartner: |LYCOS Europe |LYCOS Europe | |Inevstor Relations |Public Relations | |Sebastian Giese |Frauke Riva | |T: +49-(0)5241-80-71135 |T: +49-(0)5241-80-71050 | |F: +49-(0)5241-80-671135 |F: +49-(0)5241-80-671050 | |E: sebastian.giese@lycos-europe.com |E: frauke.riva@lycos-europe.com | Branche: Software ISIN: NL0000233195 WKN: 932728 Index: Prime All Share, Technologie All Share Börsen: Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard Börse Berlin / Freiverkehr Börse Hamburg / Freiverkehr Börse Stuttgart / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Börse Hannover / Freiverkehr Euronext - Paris / Freiverkehr Börse München / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: