The European Academy of Dermatology and Venereology (EADV),

Presseeinladung: EADV-Kongress bringt neue Erkenntnisse aus der Dermatologie
10.000 Fachärzte und Wissenschaftler treffen sich in Berlin

Berlin, D (ots) - Im Rahmen des 18. Kongresses der European Academy of Dermatology and Venerology (EADV) vom 07. bis 11. Oktober 2009 in Berlin diskutieren 10.000 Wissenschaftler und Fachärzte aus der ganzen Welt über aktuelle Erkentnisse in der Hautmedizin. Präsentiert werden die neuesten Entwicklungen aus klinischer sowie experimenteller Dermatologie und Venerologie. Unter dem Motto "What´s New in Dermatology" geben zwei Pressekonferenzen am 08. Oktober 2009 Einblicke in wichtige Themengebiete der Dermatologie und zu neuen Erkenntnissen und Therapiemöglichkeiten. Wir laden Sie hiermit herzlich zur deutschsprachigen Pressekonferenz ein: Donnerstag, den 08. Oktober 2009, 14.00 Uhr ICC Berlin in der Funkturm Lounge Folgende Fachexperten informieren Sie über Neuheiten zu den Themen: Prof. Dr. med. Thomas Luger: Kongresspräsident des 18. EADV- Kongresses Direktor der Klinik und Poliklinik für Hautkrankheiten der Wilhelms-Universität Münster "Psoriasis und Neurodermitis" Prof. Dr. med. Harald Gollnick: Vizepräsident des 18. EADV-Kongresses Direktor der Universitätsklinik für Dermatologie und Venerologie der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg "Akne" Prof. Dr. med. Rudolf Stadler: Vizepräsident des 18. EADV-Kongresses Chefarzt der Dermatologie am Johannes-Wesling-Klinikum München "Hautkrebsscreening und Hauttumore" Prof. Dr. med. Roland Kaufmann: Mitglied des wissenschaftlichen Kommitees der EADV Ärztlicher Direktor des Klinikums der J.W.G-Universität Frankfurt/Main "Operative Dermatologie mit Laser" Das ausführliche Kongressprogramm und Informationen zur EADV finden Sie auf http://www.eadvberlin2009.com. Anmeldung erbeten über http://www.eadvberlin2009.com/press oder per Mail an stefanie.link@publicscience.de. Die EADV ist eine gemeinnützige Vereinigung mit dem Ziel, Prävention, klinische Versorgung, Forschung und Ausbildung im Bereich Dermatologie und Venereologie professionell voranzubringen. Die EADV wurde 1987 gegründet und hat ihren Sitz in Brüssel. http://www.eadv.org . ots Originaltext: The European Academy of Dermatology and Venereology (EADV), Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: PR-Agentur PublicScience Stefanie Link / stefanie.link@publicscience.de Tel.: 0049-30-28099104 / Fax: 0049-30-28099105 www.publicscience.de

Das könnte Sie auch interessieren: