SkyEurope Holding

EANS-Adhoc: SkyEurope Holding AG: Einstellung aller Flüge, Antrag auf Eröffnung des Konkursverfahrens betreffend SkyEurope Airlines a.s.

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

31.08.2009

Der slowakische, vom Gericht ernannte Restrukturierungstreuhhänder der SkyEurope Airlines a.s. hat heute einen Antrag auf Eröffnung eines Konkursverfahrens betreffend die SkyEurope Airlines a.s., die operative Tochtergesellschaft der SkyEurope Holding AG, gestellt. Grund ist, dass keine vorübergehende Überbrückungsfinanzierung  zur Aufrechterhaltung des operativen Betriebes abgeschlossen werden konnte. Alle Flüge der SkyEurope Airlines a.s. wurden mit sofortiger Wirkung eingestellt.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: SkyEurope Holding
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Contact:
SkyEurope Holding AG
Nick Manoudakis
Chief Financial Officer
Tel +421 2 4850 1332
investor.relations@skyeurope.com
www.skyeurope.com

Branche: Luftverkehr
ISIN:      AT0000497003
WKN:        A0F5WU
Index:    WBI, Standard Market Continous
Börsen:  Wien / Amtlicher Handel



Weitere Meldungen: SkyEurope Holding

Das könnte Sie auch interessieren: