SkyEurope Holding

euro adhoc: SkyEurope Holding
Sonstiges
SkyEurope Holding AG
Absage der Außerordentlichen Hauptversammlung am Montag, 10. November 2008

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Außerordentlichen Hauptversammlung

07.11.2008

Der Vorstand der SkyEurope Holding AG teilt mit, dass die von ihm für 10. November 2008 um 10:00 Uhr einberufene außerordentliche Hauptversammlung abgesagt wurde (siehe "Einladung zur außerordentlichen Hauptversammlung" im Amtsblatt zur Wiener Zeitung vom 17. Oktober 2008), um mehr Zeit für die Evaluierung weiterer Restrukturierungs- und Finanzierungsoptionen zu haben. Die Fälligkeit des von York Global Finance II S.à.r.l. im September 2008 gewährten EUR 10 Millionen-Überbrückungsdarlehens wurde bis zum 22. November verlängert.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: SkyEurope Holding
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
SkyEurope Holding AG
Nick Manoudakis, CFO
Tel.:+421 915 782 432
mailto:investor.relations@skyeurope.com

Branche: Luftverkehr
ISIN:      AT0000497003
WKN:        A0F5WU
Index:    WBI
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Handel



Weitere Meldungen: SkyEurope Holding

Das könnte Sie auch interessieren: