Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

SkyEurope Holding

SkyEurope Holding AG in Diskussionen mit Aktionär York Global Finance II S.a.r.l wegen 100%igen Verkauf der operativen Tochtergesellschaft

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Beteiligungen

Wien (euro adhoc) - Wie am 18. September mitgeteilt hat SkyEurope Holding AG ("SkyEurope" oder die "Gesellschaft") Rothschild beauftragt, strategische und finanzielle Alternativen zur Sicherung der Zukunft und des Erfolgs des Luftfahrtunternehmens aufzuzeigen.   Der Fokus von Rothschilds Arbeit war und ist die Suche nach einem Investor in oder einem Käufer für das Luftfahrtunternehmen. Bis zum heutigen Tag hat Rothschild mehrere vorläufige Interessensbekundungen erhalten, aber nur einen konkreten Vorschlag von SkyEurope's größtem Aktionär, York Global Finance II S.à.r.l. ("York").  York hat vorgeschlagen, alle Aktien an der operativen Tochtergesellschaft SkyEurope Airlines a.s. und einen dreiprozentigen Anteil an SkyEurope Hungary Asset Management Limited Liability Company zu einem geringen, formellen Preis zu erwerben.  York hat weiters vorgeschlagen die Verbindlichkeiten von SkyEurope Airlines a.s. und gewisse Verbindlichkeiten der Gesellschaft zu übernehmen.  Ungeachtet der Tatsache, dass Rothschild und die Gesellschaft weiter nach alternativen Investoren suchen, die bereits sind, einen höheren Preis für das Luftfahrtunternehmen zu zahlen, hat der Vorstand von SkyEurope entschieden, dass es im besten Interesse der Zukunft dieses Luftfahrtunternehmens ist, Verhandlungen mit York auf der Basis dieses Vorschlages aufzunehmen. Die Gesellschaft bleibt offen für Verhandlungen auf der Basis von anderen konkreten Vorschlägen im besten Interesse der Gesellschaft. Nach Durchführung der Transaktion wird York SkyEurope Airlines a.s. Kapital in signifikanter Höhe zuführen, um den Liquiditätsbedarf von SkyEurope Airlines a.s. zu decken.  Die Transaktion steht unter den Bedingungen des erfolgreichen Abschlusses der Verhandlungen und des Vorliegens der notwendigen gesellschaftsrechtlichen und behördlichen Genehmigungen. Die Einladung zu einer außerordentlichen Hauptversammlung der Gesellschaft wird in Kürze an die Aktionäre ergehen.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: SkyEurope Holding
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
SkyEurope Holding AG
Nick Manoudakis, CFO
Tel.:+421 915 782 432
mailto:investor.relations@skyeurope.com

Branche: Luftverkehr
ISIN:      AT0000497003
WKN:        A0F5WU
Index:    WBI
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Handel



Das könnte Sie auch interessieren: