SkyEurope Holding

euro adhoc: SkyEurope Holding
Finanzierung, Aktienemissionen (IPO)
SkyEurope verkündet Ende der Bezugsfrist der Kapitalerhöhung

-------------------------------------------------------------------------------- Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 22.09.2006 Sky Europe Holding AG ("SkyEurope") gibt das Ende der Bezugsfrist für das Bezugsangebot für 10 Mio. neue Aktien mit einem Gesamtemissionsvolumen von EUR 17,5 Mio. bekannt. 91 % der neuen Aktien wurden von Inhabern von Bezugsrechten gezeichnet. Aufgrund der sehr starken Nachfrage wurden die übrigen Aktien bestehenden high-quality Aktionären sowie neuen Investoren zugeteilt. Das Closing der Kapitalerhöhung soll am 27. September 2006 stattfinden. Die Kapitalerhöhung zusammen mit der Investition von York Global Finance II S.à r.l. ("York") in Aktien und Wandelschuldverschreibungen der Gesellschaft im Gesamtvolumen von EUR 38,8 Mio. wird es SkyEurope ermöglichen, Brutto-Gesamterlöse in der Höhe von EUR 56,3 Mio zu generieren. UBS Investment Bank und CA-IB waren Lead Manager des Bezugsangebots und Arranger der Investition von York. Linklaters und Weber Maxl & Partner waren Rechtsberater von SkyEurope. Ende der Mitteilung euro adhoc 22.09.2006 20:22:56 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: SkyEurope Holding Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragehinweis: SkyEurope Holding AG Mag. Erhard Schmidt, CFO Tel.:+421 2 4850 1180 mailto:investor.relations@skyeurope.com http://www.skyeurope.com Branche: Luftverkehr ISIN: AT0000497003 WKN: A0F5WU Index: WBI Börsen: Wiener Börse AG / Amtlicher Handel

Das könnte Sie auch interessieren: