SkyEurope Holding

euro adhoc: SkyEurope Holding
Finanzierung, Aktienemissionen (IPO) / SkyEurope: BA-CA übt Greenshoe-Option nicht aus

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

03.11.2005

Im Zusammenhang mit dem öffentlichen Angebot von 11.800.000 auf Inhaber lautende Stammaktien (zuzüglich 1.180.000 Aktien aus einer Mehrzuteilungsoption) der SkyEurope Holding AG (ISIN AT 0000497003) an der Wiener Börse und an der Warschauer Börse, war die Bank Austria Creditanstalt AG als Stabilisierungsmanager tätig.

Insgesamt wurden dabei innerhalb der Stabilisierungsperiode von 30. September bis 25. Oktober 2005 1.180.000 auf Inhaber lautende Stammaktien gekauft. Die Greenshoe-Option über 1.180.000 auf Inhaber lautende Stammaktien der Emittentin wurde daher durch die Bank Austria Creditanstalt AG nicht ausgeübt.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 03.11.2005 08:52:20
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: SkyEurope Holding
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:
SkyEurope Holding AG
Mag. Erhard Schmidt, CFO
Tel.:+421 2 4850 1180
mailto:investor.relations@skyeurope.com
http://www.skyeurope.com

Branche: Luftverkehr
ISIN:      AT0000497003
WKN:        049700
Index:    WBI
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Handel



Weitere Meldungen: SkyEurope Holding

Das könnte Sie auch interessieren: