SkyEurope Holding

euro adhoc: SkyEurope Holding
Sonstiges
SkyEurope: +74% Passagierwachstum im September 2005

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

06.10.2005

SkyEuropes Passagierzahlen des Monats September 2005:

@@start.t2@@Monat                                         September 2004  September 2005 Änderung
Passagiere (1)                         112.637              196.549              74%
Ladefaktor (2)                         81,3%                 80,1%                 -1,2 Pp
Letzte 12 Monate bis Ende         September 2004  September 2005 Änderung
Passagiere (1)                         745.258              1.727.611          132%
Ladefaktor (2)                         78,9%                 77,7%                 -1,2 Pp@@end@@

• SkyEurope beförderte im September 2005 insgesamt 196.549 Passagiere (September 2004: 112.637 Passagiere), was einem Passagierwachstum von 74% entspricht.

@@start.t3@@• In den abgelaufenen 12 Monaten beförderte SkyEurope insgesamt 1.727.611 Passagiere, verglichen mit 745.258 Passagieren für die 12 Monats-Vergleichsperiode per Ende September 2004. Dies entspricht einer Steigerung von 132%. • Der Ladefaktor erreichte im Monat September 2005 80,1%, während der Ladefaktor für die letzten 12 Monate 77,7% betrug. Christian Mandl, Vorstandsvorsitzender von SkyEurope Airlines:@@end@@

"Nach den Rekordpasssagierzahlen der Monate Juli und August, können wir auch auf sehr gute Verkehrszahlen im September mit einem Auslastungsgrad von durchschnittlich über 80% und Passagierzahlen von nahezu 200.000 verweisen. Unsere günstigen Flugtarife und das ständig erweiterte Streckennetz stärkt die Nachfrage und bringt neue Kunden an Bord. Unserer Strategie entsprechend ostwärts zu expandieren, konnten wir im September die Eröffnung zweier neuer Flugziele nach Sofia und Bukarest ab 9. bzw. 12. Dezember 2005 bekanntgeben."

SkyEurope Airlines ist über die österreichische Muttergesellschaft SkyEurope Holding AG, seit 27. September 2005 sowohl an der Wiener Börse als auch an der Warschauer Börse gelistet.

(1) Repräsentiert die Zahl der verkauften und abgeflogenen Sitzplätze. Diese beinhalten No-Shows, Verkäufe an Reiseveranstalter, sowie Plätze für promotionelle Aktivitäten und Geschäftsreisen der Mitarbeiter. SkyEurope ist eine No-Refund Airline, das heisst, dass sobald eine Flug abgeflogen ist, nicht erschienene Passagiere generell keine Möglichkeit der Umbuchung haben und auch keine Rückerstattung geltend machen können. (2) Repräsentiert die Anzahl der RPKs  (revenue passenger kilometres) als ein Anteil der  ASKs (available seat kilometres) um den Effekt variierender Fluglängen entsprechend erkennen und abbilden zu können.

@@start.t4@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 06.10.2005 06:55:13
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: SkyEurope Holding
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:
SkyEurope Holding AG
Mag. Erhard Schmidt, CFO
Tel.:+421 2 4850 1180
mailto:investor.relations@skyeurope.com
http://www.skyeurope.com

Branche: Luftverkehr
ISIN:      AT0000497003
WKN:        049700
Index:    WBI
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Handel



Weitere Meldungen: SkyEurope Holding

Das könnte Sie auch interessieren: