First Reserve Corporation

First Reserve-Portfoliofirma Aquilex verkauft Wheelabrator Air Pollution Control an Siemens Power Generation Group der Siemens AG

    Greenwich, Connecticut (ots/PRNewswire) - Die First Reserve Corporation ist eine führende Beteiligungsgesellschaft, die sich auf Investitionen in der Energiebranche spezialisiert hat. Das Unternehmen gab heute bekannt, dass die Portfoliofirma Aquilex zu einer endgültigen Einigung gelangt ist, ihre Tochterfirma Wheelabrator Air Pollution Control an die Siemens Power Generation Group der Siemens AG zu verkaufen. "Wir freuen uns, einen äusserst synergetischen, strategischen Käufer als Partner gefunden zu haben, bei dem das verkaufte Unternehmen unserer Meinung nach langfristig in soliden Händen ruht. Wir bedanken uns für die Zusammenarbeit mit dem Managementteam von Wheelabrator und sind der Ansicht, dass sie für den weiteren Ausbau ihres drastischen Wachstums und Erfolgs gut aufgestellt sind", meinte Tom Sikorski, Chairman of Aquilex und Managing Director der First Reserve Corporation.

    Informationen zur First Reserve Corporation

    Die First Reserve Corporation ist die führende private Beteiligungsgesellschaft mit Schwerpunkt Energiesektor. Sie verfügt in vier Fonds über 4,7 Milliarden USD Transaktionskapital. Seit ihrer Gründung in 1980 ist die First Reserve das erste private Investmentunternehmen, das aktiv den Aufbau eines breit gestreuten Investmentportfolios im Energiesektor und verwandten Sektoren verfolgt. Seit ihrer ersten Finanzmittelbeschaffung durch eine eindeutige Übernahme in 1992 hat First Reserve 50 Kapitaltransaktionen durchgeführt und dabei über 3 Milliarden USD Eigenkapital investiert. Diese Transaktionen haben einen Gesamtwert von über 10 Milliarden USD. Darüber hinaus machten Portfoliofirmen der First Reserve weitere 200 Transaktionen im Wert von 5 Milliarden USD.

    Die Investitionen der First Reserve Corporation umfassen Dresser, Inc., Dresser-Rand, Power Well Services und Southern Cross. Zu Investitionen früherer Portfoliofirmen gehören National Oilwell, Weatherford International und Highland Energy.

ots Originaltext: First Reserve Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Thomas Sikorski, Tel. +44-207-930-2165, oder Kristin Custar, Tel.
+1-203-625-2528, beide Mitarbeiter der First Reserve Corporation.



Das könnte Sie auch interessieren: