J&S Dialog-Medien

Kreativ-Ranking: OgilvyOne nur noch knapp vorn

    Hamburg (ots) -

    FISCHER'S ARCHIV veröffentlicht Medaillenspiegel / Jahrbuch     "Dialogmarketing-Trends" gewährt Einblicke in die Zukunft der     Branche

    Die Frankfurter Agentur OgilvyOne hat ihre Position als kreativste Dialogschmiede des deutschsprachigen Raums nur knapp verteidigt. Wie der Branchendienst FISCHER'S ARCHIV in seinem aktuellen Medaillenspiegel ermittelte, verringerte sich der Abstand auf den Zweitplatzierten Palla Koblinger_Proximity, Wien im Vergleich zum Vorjahr von 47 auf drei Punkte. Neue Nummer drei ist die BBDO-Tochter Interone in München, die 2004 noch den sechsten Platz belegt hatte. Auf den weiteren Spitzenplätzen folgen Wunderman Frankfurt, Nordpol, OgilvyOne Zürich, der Vorjahresdritte Lowe Direct, Springer & Jacoby, Wundermann Wien und Fisch.Meier.Direkt.

    Den größten Sprung nach oben machte die Hamburger Agentur Springer & Jacoby, die vom 82. auf den achten Platz hinaufschnellte. Wunderman Wien nahm immerhin 30 Medaillenstufen auf einmal. Auch Nordpol konnte sich deutlich verbessern: Die Hamburger Agentur kletterte vom 27. auf den fünften Rang, hauptsächlich wegen ihrer großen Erfolge beim Werbefestival in Cannes. Nordpol hatte dort nicht nur einen goldenen Löwen gewonnen, sondern auch als erste deutsche Agentur den Direct-Grand-Prix erhalten.  

    Grundlage des jährlich erscheinenden Rankings sind die Gewinnerlisten der wichtigsten Dialogmarketingpreise, die 2005 auf nationaler und internationaler Ebene verliehen wurden: die Awards des Art Directors Club (ADC) für Deutschland, der Deutsche Dialogmarketing Preis (ddp), der Mailing-Wettbewerb der Deutschen Post, der österreichische Columbus, der Schweizer Dialogmarketing-Preis sowie die internationalen Capes Awards und Cannes-Löwen in den Kategorien Direct und Cyber. Dabei wurden alle Wettbewerbe gleich gewichtet. Für Platz eins, Gold oder Sonderpreise gab es fünf Punkte. Einzige Ausnahme: Der Grand Prix des Wettbewerbs Cannes Lyons Direct zählte sieben Punkte. Platz zwei bzw. Silber wurde mit drei Zählern und Platz drei bzw. Bronze mit zwei Zählern honoriert. Agenturen, die einen vierten bis siebten Platz belegten oder eine Auszeichnung bekamen, erhielten jeweils einen Punkt.

    Insgesamt listet der Medaillenspiegel 112 Agenturen mit Dialogmarketingkompetenz aus der D-A-CH-Region auf. Die ausführlichen Ergebnisse sind abgedruckt im Jahrbuch "Dialogmarketing-Trends 2005/2006", das unter www.dialogmarketing-trends.info bestellt werden kann.

    Das 160 Seiten starke Werk umfasst neben den Gewinnerlisten zahlreiche Fachbeiträge renommierter Dialogmarketingexperten, die Einblicke in die Zukunft der Branche geben. Außerdem bildet "Dialogmarketing-Trends" ausgewählte Kampagnen ab und lässt in der Rubrik "Kreative im Dialog" Branchenvertreter über aktuelle Themen diskutieren. 25 Agenturporträts und ein umfangreiches Firmen- und Namensregister runden das Nachschlagewerk ab.

    FISCHERS ARCHIV dokumentiert seit 1996 erfolgreiche und herausragende Dialogmarketing-Kampagnen aus den unterschiedlichsten Branchen in einem hochwertigen Monatsmagazin sowie dem Online-Archiv Kampagnen Dialog(www.kampagnen-dialog.de). Die Kampagnen werden von Werbeagenturen eingereicht. Die Redaktion von FISCHER'S ARCHIV wählt anschließend nach kreativen, strategischen und produktionsspezifischen Aspekten herausragende Kampagnen für die Veröffentlichung aus. Kultstatus haben auch die Rubriken "Kreative im Dialog" und "My Best", in denen Kreative porträtiert werden und ihre Favoriten aus der vorherigen Ausgabe wählen.

    Diese Meldung ist samt Top-Ten-Liste unter www.onetoone.de im Channel Agenturen abrufbar. Der direkte Link lautet: http://www.onetoone.de/onetoone/channel/agenturen/12815/


ots Originaltext: J&S Dialog-Medien
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:


Bert Rösch oder Claudia Bayer
Tel.: 040 36 98 32 27/24
Fax: 040 36 98 32 36
E-Mail: bert.roesch@jsdialog.de, claudia.bayer@jsdialog.de
www.fischers-archiv.de



Weitere Meldungen: J&S Dialog-Medien

Das könnte Sie auch interessieren: