Fundus (Holdings) PLC

Fundus (Holdings) PLC - Handelsstart an britischer OFEX

    London (ots/PRNewswire) - Fundus (Holdings) PLC gibt den Handelsstart an der britischen OFEX-Börse bekannt. Am Mittwoch, den 28. September.2005 um 8.00 Uhr MGZ begann der Börsenhandel des gesamten Stammaktienkapitals von Fundus.

    Über Fundus:

    Fundus wurde vornehmlich als Unternehmen für die Erleichterung der Finanzierungsbereitstellung innerhalb des Immobilienmarktes aufgebaut sowie für anspruchsvolle Finanzierungslösungen.

    Das Management geht davon aus, dass es eine grosse, noch nicht durch ein entsprechendes Angebot gedeckte, Nachfrage nach Finanzierungslösungen für eine Reihe europäischer Immobilien gibt. Über einen Zeitraum von mehreren Jahren wurde eine Marktlücke für Anbieter von Immobilienfinanzierungen ermittelt. Das Management ist davon überzeugt, dass sich Fundus eine führende Position innerhalb dieses Nischenmarktes sichern kann.

    Fundus möchte innerhalb dieser definierten Marktnische Finanzierungslösungen beziehen, handeln sowie für eine Vielzahl von Immobilientransaktionen erleichtern.

    Momentan überprüft Findus eine Reihe möglicher Projekte in Kontinentaleuropa und rechnet damit, bei einigen dieser kurz- bis mittelfristig Angebote abgeben zu können.

    Kurz- bis mittelfristig sollen auf paneuropäischer Basis spezielle Kooperationsabkommen mit strategischen Partnern erstellt werden. Fundus plant ferner den Aufbau einer europäischen Immobilienfirma, die an einer europäischen Börse notiert werden soll.

    Weitere Details zu Fundus finden Sie unter www.fundusplc.com.

    Finanzdaten

    Fundus wird kurz nach seiner Handelsaufnahme sein 6-Monatsergebnis für den Zeitraum bis zum 30. Juni.2005 veröffentlichen.

    Profile der Geschäftsführer :

    Christopher Phillips, Vorsitzender

    Herr Phillips verfügt über erhebliche Erfahrungen im Immobilienmarkt. Er war für die Entwicklung des Wohnimmobilienbereichs innerhalb der börsennotierten AIM-Gesellschaft Colliers CRE Plc verantwortlich. Danach wurde er zum Geschäftsführer der Tochtergesellschaft Colliers Capital UK Ltd (Immobilienfondsgeschäft) bestellt.

    Herr Phillips begann seine Karriere als Finanzanalyst bevor er mehrere Managementpositionen für verschiedene Maklerfirmen, Banken und Corporate Finance-Gesellschaften übernahm. Er war auch im Beratungsgeschäft für Firmen wie Northern Rock Plc und Allied Breweries tätig.

    Ray Harris, Finanzdirektor

    Herr Harris ist ein qualifizierter, zugelassener Wirtschaftsprüfer, der seit über 40 Jahren auf Partnerebene arbeitet. Momentan fungiert er als Non-Executive Direktor der börsennotierten Firma Marchpole Holdings Plc sowie für zahlreiche andere an der AIM notierte Gesellschaften.

    John Harrison, Direktor

    Herr Harrison ist ein qualifizierter, zugelassener Wirtschaftsprüfer, der über 30 Jahre bei Deloitte & Touche tätig war und dort den Status Senior Partner erreichte. Er verfügt über erhebliche Erfahrungen im Bereich Financial Services, in der Entwicklung von Unternehmensstrategien sowie der Beratung zahlreicher Firmen. Aktuell ist er als Non-Executive Direktor für die börsennotierte Gesellschaft Marchpole Holdings Plc tätig sowie für zahlreiche andere an der AIM notierte Gesellschaften.

    Robert Short, Non-Executive Direktor

    Herr Short ist ein qualifizierter, zugelassener Wirtschaftsprüfer und ehemaliger Executive Direktor bei Goldman Sachs, der über eine erhebliche Erfahrung im Immobilienbereich verfügt. Seitdem ist er bei Mourants als Direktor im Bereich der Fondsverwaltung tätig.

ots Originaltext: Fundus (Holdings) PLC
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Fundus Ltd, Telefon: +44-207-730-8877, Fax: +44-207-730-8060, E-Mail:
info@fundusplc.com



Das könnte Sie auch interessieren: