Norkom Technologies

BAWAG P.S.K. setzt Norkoms Softwarepaket zur Bekämpfung von Finanzverbrechen in seiner Offensive gegen Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung ein

    Dublin, Irland (ots/PRNewswire) - BAWAG P.S.K., Österreichs grösste Privatkundenbank, die über 1,3 Mio. Privatkunden und mehr als 60.000 Firmenkunden mit Finanzdiensten betreut, ist im Begriff, als Teil ihrer Offensive gegen Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung die Software der Firma Norkom Technologies im Bereich Finanzverbrechen und Compliance einzusetzen.

    BAWAG P.S.K. wird Norkoms Lösungspaket zur Bekämpfung von Geldwäsche und im Bereich Verdachtlistenmanagement im ganzen Unternehmen einsetzen. Dieses Instrument dient der Aufspürung und Untersuchung sowie der Bearbeitung und Meldung von verdächtigen Aktivitäten an die Behörden. Mit dem Lösungspaket von Norkom wird BAWAG P.S.K. in die Lage versetzt, alle einzelnen Transaktionen jedes einzelnen Kunden zwischen einzelnen Konten und an jedem Ort überwachen zu können und verdächtiges Verhalten aufzudecken. Wenn dies der Fall ist, werden Warnmeldungen, die nach gewissen Kriterien gewichtet und mit sämtlicher notwendiger Information versehen sind, an das Ermittlungsteam der Untersuchungsabteilung von BAWAG P.S.K. zur Überprüfung, der lückenlosen Bearbeitung und Mitteilung an die zuständige Behörde gesandt.

    Ein BAWAG P.S.K. Vertreter erläutert "Als Firma nehmen wir die Verantwortung, unser Geschäft, unsere Kunden und Mitarbeiter sowie die Gesellschaft im allgemeinen zu schützen, sehr ernst. Durch unsere Zusammenarbeit mit Norkom sind wir in der Lage, die bestehenden Anforderungen der Aufsichtsbehörde zu erfüllen und gleichzeitig rasch und flexibel auf neue Bestimmungen zu reagieren. Dieses Lösungspaket ermöglicht es uns, leicht die Schwellen und Parameter bestehender Aufdeckungsszenarien und -profile zu verändern bzw. neue hinzuzufügen. "

    BAWAG P.S.K. war nicht nur von der Flexibilität des Norkom-Pakets beeindruckt, sondern auch besonders von seiner erprobten Fähigkeit, die Effizienz und Wirksamkeit des Aufdeckungs- und Untersuchungsablaufes zu verbessern. Diese Lösung ermöglicht die kontinuierliche Überprüfung der Aufdeckungsszenarien und -profile auf ihre Wirksamkeit hin. Unter Verwendung von stabilen Analysen wird im Rahmen dieser Lösung untersucht, welche Aufdeckungsmechanismen präzise Warnmeldungen auslösen und welche nicht. Dies ermöglicht der Bank, die Anzahl der zeit-, geld- und ressourcenaufwändigen Falschmeldungen zu verringern. Neben einer umfassenden Möglichkeit zur Steuerung der Warnmeldungen und der individuellen Fallabwicklung bietet diese Softwarelösung der Bank eine einzige Informationsquelle die es dem Untersuchungsteam ermöglicht, die nötigen Arbeitsschritte leicht und rasch zu bewältigen

    Norkoms Anti-Geldwäsche Lösung ist Teil eines voll integrierten Softwarepakets auf dem Sektor der Finanzverbrechen. Sie wird von einer gemeinsamen Technologieplattform unterstützt, die es den Kunden ermöglicht, vielerlei Arten von Vergehen aufzudecken - von der Geldwäsche hin bis zu Betrugsfällen. Diese Software Lösung bietet die Infrastruktur, die für eine durchgehende Strategie zur Verbrechensbekämpfung erforderlich ist. Gleichzeitig werden im Rahmen dieser Lösung die Betriebskosten der Software verringert und der Kunde erspart sich die normalerweise bei jeder neuen Gesetzesvorschrift oder Verbrechensart entstehenden beträchtlichen Investitionskosten.

    In einem kürzlich von Celent, einer internationalen Forschungsunternehmen im Bereich des Finanzsektors veröffentlichten Bericht beschreibt der Autor Neil Katkov die Firma Norkom als: "..einen von wenigen Anbietern, der ein umfassendes Softwarepaket mit allen wichtigen Elementen einer Anti-Geldwäsche Compliance Lösung anbietet, dies inklusive Überwachung von Kontobewegungen, Watchlist Filterung, Kundendatenverwaltung (KYC), Fallabwicklung, Analyse und Meldung."

    Der Vertrag mit BAWAG P.S.K. ist für Norkom Technologies ein weiterer Schritt, seinen wachsenden und renommierten Kundenstock auszubauen, einem Kundenstock der bereits führende Finanzdienstleister wie z.B. HSBC, Credit Agricole, Travelex, Bank of Montreal, Rabobank, The New York Clearing House, Standard Chartered Bank, Visa, Natexis Banques Populaires, KBC Bank, Fortis Bank, Erste Bank und National Australia Bank Group umfasst.

    Norkom Technologies

    Norkom Technologies ist ein führender Anbieter von Softwarelösungen im Bereich der Finanzverbrechen auf dem weltweiten Finanzsektor. Diese Lösungen ermöglichen es Organisationen, Finanzverbrechen aufzudecken und zu bekämpfen und damit ihre betrieblichen Verluste einzuschränken. Gleichzeitig werden die ständig wechselnden Gesetzesvorschriften und Anforderungen in dieser Branche beachtet. Norkom bietet eine Palette von Lösungen im Bereich der Finanzverbrechen, welche von Produkten zur Bekämpfung der Geldwäsche (AML), über Watch List Management, Scheck- und Scheckkartenbetrug, bis zum Identitätsdiebstahl und firmeninternen Betrug reicht. Norkom wurde im Jahr 1998 gegründet und betreibt seine Geschäfte in ganz Nordamerika, im asiatisch-pazifischen Raum und in Europa. Unter dem Kundenstock befinden sich Credit Agricole Standard Chartered Bank, Erste Bank Group, Travelex, HSBC Bank, Bank of Montreal Financial Group, Allied Irish Bank, Fortis Bank, KBC Bank, National Australia Bank Group, Rabobank, sowie andere weltweit agierende Finanzdienstleister und Organisationen.

ots Originaltext: Norkom Technologies
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Rosemary Turley, Director of Marketing, Norkom Technologies, Tel:
+353-1-873-9617 / +353-86-8291393, rosemary.turley@norkom.com
www.norkom.com



Weitere Meldungen: Norkom Technologies

Das könnte Sie auch interessieren: