Norkom Technologies

Celent-Report: Norkom deklassiert Anti-Geldwäsche-Konkurrenz

    Dublin, Irland (ots/PRNewswire) - Eine weitere Untersuchung von Celent, einem internationalen Marktforschungsunternehmen im Bereich der Finanzdienstleistungsbranche, besagt, dass die Anti-Geldwäsche Lösung von Norkom die Angebote seiner Konkurrenz auf dem globalen Markt in den Schatten stellt.

    In dem Bericht, der als einer der umfangreichsten Leitfäden für den AML-Softwaremarkt (AML, Anit-Money Laundering, Anti-Geldwäsche) gilt, den es gibt, vergleicht 19 Anbieter anhand einer Reihe von intelligenten Kriterien und kommt zu dem Schluss, dass das Angebot von Norkom Technologies marktführend ist. Nach Angaben des Berichtes wird dieser Markt bis 2009 auf 375 Mio. USD anwachsen, wobei die Geldausgaben ein Gesamtjahreswachstum von 5,9 % haben werden.

    Der Autor des Reports, Neil Katkov, beschreibt Norkom wie folgt: "Einer der wenigen Anbieter, der eine umfangreiche Produktsuite besitzt, die alle wesentlichen Komponenten einer AML-Compliance-Lösung bietet, einschliesslich Transaction Monitoring, Watch List Filter, KYC, Case Management, Analyse- und Reportwerkzeugen."

    Celent zeigte sich besonders von Norkoms Analysefunktionen beeindruckt und nennt das Unternehmen den einzigen Anbieter, der eine umfangreiche Bibliothek von 200 Ermittlungsszenario-Paketen mit fortschrittlicher Analyse, Profiling und neuralem Netz kombiniert, und somit die Präzision von Warnmeldungen, die Wirksamkeit investigativer Ressourcen und die fortlaufende Verfeinerung der Detection Scenarios bietet. Norkoms Lösung gegen die Geldwäsche konnte die Präzision der Entdeckung um 200 % steigern und die Betriebskosten für die Ermittlungen um bis zu 98 % reduzieren.

    Norkoms AML-Lösung ist ein Teil der Suite Komplettsuite zur Bekämpfung der Finanzkriminalität und baut auf eine vielfach verwendete Technologieplattform auf, die es den Kunden des Unternehmens ermöglicht, viele verschiedene Verbrechensformen zu entdecken - von der Geldwäsche bis hin zum Betrug. Sie bietet die für eine End-to-End-Strategie erforderliche Infrastruktur und reduziert Gesamtbetriebskosten. Sie schützt die Kunden davor, Technologieinvestitionen in grossem Massstab mit jedem neuen Typ von Vorschrift bzw. Verbrechen zu tätigen.

    Celent hohe Bewertung der Norkom-Lösung spiegelt sich auch im Erfolg des Unternehmens auf dem Markt wieder. Die Lösungen Norkoms werden von Kunden in über 100 Ländern in allen Teilen der Welt eingesetzt, darunter Unternehmen wie HSBC, Credit Agricole, Travelex, Bank of Montreal, Rabobank, The New York Clearing House, Standard Chartered Bank, Visa, Natexis Banques Populaires, KBC Bank, Fortis Bank, Erste Bank und National Australia Bank Group.

    Norkom Technologies ist führender Anbieter von Finanzkriminalitätslösungen für die globale Finanzdienstleistungsbranche. Weitere Informationen finden Sie unter www.norkom.com

ots Originaltext: Norkom Technologies
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Weitere Informationen erhalten Sie von Rosemary Turley, Tel.
+353-1-873-9617 / +353-86-8291393, Email rosemary.turley@norkom.com



Weitere Meldungen: Norkom Technologies

Das könnte Sie auch interessieren: