ErSol Solar Energy AG

euro adhoc: ersol Solar Energy AG
Sonstiges
Ventizz und Bosch schließen Vertrag über Verkauf der Mehrheitsbeteiligung an ersol

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

02.06.2008

Ventizz und Bosch schließen Vertrag über Verkauf der Mehrheitsbeteiligung an ersol

Ventizz Capital Fund II LP, Wilmington/Delaware, USA, und ihre Tochtergesellschaft Ventizz II Jersey Holding LP, Jersey, Channel Islands, (Ventizz) haben den Vorstand der ersol Solar Energy AG (ersol) darüber informiert, dass sie mit der Robert Bosch GmbH (Bosch) Verträge über den Verkauf ihrer Beteiligungen an ersol in Höhe von 50,45 Prozent des Grundkapitals an Bosch unterzeichnet haben. Der Kaufpreis für die sofort veräußerten Anteile, der in bar bezahlt wird, beträgt 546,4 Millionen Euro. Daraus ergibt sich ein Preis von 101,0 Euro pro ersol Aktie, der damit 63,3 Prozent über dem Schlusskurs von Freitag, dem 30. Mai 2008, in Höhe von 61,85 Euro pro Aktie und 68,3 Prozent über dem gewichteten durchschnittlichen Aktienkurs der ersol Aktie im XETRA®- und Parkett-Handel während der letzten drei Monate vor Veröffentlichung der Transaktion liegt. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Prüfung. Als Folge des Verkaufs der Beteiligungen von Ventizz an Bosch wird Bosch ein öffentliches Übernahmeangebot für die verbleibenden ersol Aktien vorlegen.

Der Vorstand der ersol AG begrüßt die vorgeschlagene Transaktion und hält Bosch für einen exzellenten Partner für die weitere erfolgreiche Entwicklung des Thüringer Photovoltaik-Unternehmens. Dr. Claus Beneking, Vorstandsvorsitzender der ersol Solar Energy AG, gab im Zuge der Transaktionsveröffentlichung bekannt, dass er im Laufe der nächsten Monate aus persönlichen Gründen aus dem Vorstand der ersol AG ausscheiden wird. Er wird dem Unternehmen jedoch noch für einige Jahre als Berater zur Verfügung stehen.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: ErSol Solar Energy AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Sonja Teurezbacher
Director Investor Relations
+49 (0)361 21 95-1130
sonja.teurezbacher@ersol.de

Branche: Alternativ-Energien
ISIN:      DE0006627532
WKN:        662753
Index:    Midcap Market Index, TecDAX, CDAX, HDAX, Prime All Share,
              Technologie All Share
Börsen:  Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Börse Hamburg / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Börse München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: ErSol Solar Energy AG

Das könnte Sie auch interessieren: