Ekahau Inc.

Das Krankenhaus GGZ-NML setzt die RTLS-Lösung von Ekahau für die Personalsicherheit in der Psychiatrie-Abteilung ein

Saratoga, Kalifornien (ots/PRNewswire) - - Das Krankenhaus GGZ-NML, installierte als erstes die auf WLAN basierende Lokalisierungslösung von Ekahau in den Niederlanden und führte sie weiteren 50 Gesundheitsorganisationen in Holland vor Ekahau Inc., führender Anbieter WLAN-basierter RTLS-Lösungen (Real Time Location Systems - Echtzeit-Lokalisierungssysteme), gab heute bekannt, dass das Krankenhaus GGZ-NML in Venray, Niederlande, die erste Gesundheitsorganisation im Lande ist, die die RTLS-Lösung von Ekahau einsetzt, um für die Sicherheit der Mitarbeiter in der Psychiatrie-Abteilung zu sorgen. Das Krankenhaus führte kürzliche die Spitzenanwendung von Ekahau auch 50 weiteren Gesundheitsorganisationen in Holland vor und präsentierte, wie die Echtzeit-Lokalisierung dazu beitragen kann, Mitarbeiter, die sich eventuell in einer gefährlichen Situation befinden, schnell und präzise zu lokalisieren. "Mit den bei uns in Behandlung befindlichen, unvorhersehbaren Psychiatrie-Patienten befindet sich unser Personal häufig in einer Situation, in der die persönliche Sicherheit auf dem Spiel steht", sagte Erik Stijnen, ICT-Projektmanager im GGZ-NML-Krankenhaus. "Im Zuge der Erneuerung unserer Anlage wurde uns klar, dass wir eine Sicherheitsanwendung brauchen, die sich leicht mit unserer neuen, drahtlosen IP-Infrastruktur vereinen lässt. Wir testeten verschieden Echtzeit-Lokalisierungsanwendungen, doch nur Ekahau konnte unsere Anforderungen an die genaue und schnelle Lokalisierung erfüllen." Zur Unterstützung der Sicherheitsanforderungen der Mitarbeiter des GGZ-NML-Krankenhauses, führte das Systemintegrationsunternehmen Zetacom die Installation der RTLS-Lösung von Ekahau, der einzige WLAN-basierten Lokalisierungslösung, durch. Die Lösung ist auf allen WLAN-Netz-Marken und Generationen einsetzbar. Die Mitarbeiter des Krankenhauses werden mit den hochentwickelten WLAN-Tags von Ekahau ausgestattet. Die Tags haben einen Alarmknopf, der im Notfall gedrückt werden muss. Über eine von Zetacom entwickelte Anwendung wird der Notruf an die WLAN-Mobiltelefone der Sicherheitsabteilung des Krankenhauses GGZ-NML weitergeleitet. Sobald das Sicherheitsteam einen Notruf erhält, kann es den genauen Standort des Mitarbeiters feststellen, dessen Bewegungen in Echtzeit verfolgen und somit schnell auf die Situation reagieren. Die Tags von Ekahau sind insofern einzigartig, da sie über eine Zweiwege-Kommunikation verfügen mit deren Hilfe Mitarbeiter den Empfang eines Notrufes quittieren können. Im Gegensatz zu anderen RTLS-Systemen werden die Tags von Ekahau schlicht wie jedes andere, in das WLAN-Netzwerk eingebundene Gerät betrieben. Demzufolge gibt es auch keinerlei störende Beeinflussung zwischen Ekahaus RTLS-Lösung und den anderen, vom GGZ-NML-Krankenhaus einsetzten WLAN-Anlagen, wie z.B. Telefon-, Daten-, Messaging- und drahtlosen Versorgungs-Einrichtungen. "Ekahaus Fähigkeit, Lösungen anzubieten, die sich nahtlos in jedes professionelle WLAN-Netzwerk einbinden lassen, ist der Grund, warum sich inzwischen 150 Krankenhäuser weltweit auf unsere Produkte verlassen", sagte Antti Korhonen, Präsident und CEO von Ekahau. "Die Sicherheitsanwendung für die Mitarbeiter des Krankenhauses GGZ-NML belegt erneut die Vielseitigkeit der RTLS-Lösung von Ekahau, die nicht auf den Gesundheitsbereich beschränkt ist, sondern in allen Berufssparten anwendbar ist, in denen Mitarbeiter sich in riskanten Situationen befinden können." Informationen zu Ekahau Inc. Ekahau Inc. ist bei auf WLAN basierenden RTLS-Lösungen in der Branche führend. Ekahaus weltweite Kunden, darunter zahlreiche Fortune-500-Unternehmen, nutzen die Vorteile der WLAN-basierten Lokalisierungsdienste, der innovativen WLAN-Netzplanung und der Optimierungshilfsmittel, die das Unternehmen bietet. Ekahaus Lösungen werden in weltweit über 150 Krankenhäusern sowie in Fertigungsbetrieben, im Bergbau und in der Erdöl- und Erdgasbranche, bei Behörden und beim Militär eingesetzt. Zu den Partnern von Ekahau zählen Software-Entwicklungsunternehmen für Drahtloskommunikation, führende Systemintegratoren und internationale OEM-Partner, die drahtlose Unternehmens-Anwendungen entwickeln und vermarkten. Ekahau hat seinen Unternehmenssitz in den USA und unterhält Niederlassungen in Saratoga (Kalifornien), Reston (Virginia), Helsinki (Finnland) und Hongkong (China). Weitere Informationen zu Ekahau erhalten Sie unter http://www.ekahau.com. (c) Copyright 2008, Ekahau Inc. Alle Rechte vorbehalten. ots Originaltext: Ekahau Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Ansprechpartner US-Presse: Juliet Travis, Rocket Science PR, im Auftrag von Ekahau, Tel.: +1-415-464-8110 App. 215, E-Mail: juliet@rocketscience.com

Das könnte Sie auch interessieren: