Ekahau Inc.

The London Clinic entscheidet sich für RTLS von Ekahau zur Lokalisierung wertvoller Sachwerte

    Helsinki (ots/PRNewswire) - The London Clinic, eine der etabliertesten unabhängigen Krankenhäuser im Vereinigten Königreich hat sich für Ekahau entschieden, um mithilfe der Real Time Tracking Solution (RTLS) des Unternehmens wertvolles medizinisches Gerät zu schützen. Das Krankenhaus, das sich einen Ruf im Bereich erstklassiger Gesundheitsleistungen und modernster technischer Lösungen erworben hat, hat ein umfangreiches WLAN-Netz aufgebaut, um einen reibungslosen Informationsfluss im gesamten Bereich des Klinikums sicherzustellen. Zusätzlich zu Internet-Zugang und VoIP-Fähigkeiten fungiert das Standard-WLAN-Netz von Trapeze Networks auch als Backbone für den Ablauf von RTLS von Ekahau zur Lokalisierung hochwertiger medizinischer Geräte, die auf dem Klinikgelände leicht verloren gehen, oder schlimmer noch, von dort gestohlen werden.

    Der IT-Direktor der London Clinic, Mike Roberts, erklärte, dass eine Lösung erforderlich geworden war, welche die Vorteile eines Standardnetzes nach IEEE 802.11 wirksam einsetzen und dennoch eine hohe Genauigkeit bei der Lokalisierung medizinischer Geräte leisten konnte. Von European Electronique Ltd, einem Ekahau Reseller, wurde im Dezember 2006 ein Pilotsystem mit Erfolg geliefert, welches die Bereitstellung eines exakt auf das WLAN des Krankenhauses abgestimmtes RTLS-System sowie 100 sog. Ekahau T201 Tracking Tags umfasste.

    Mike Roberts sprach über die Ekahau Lösung und sagte: "The London Clinic ist ein Bau aus den 30-iger Jahren des letzten Jahrhunderts voller Winkel und Verstecke, der für das Funktionieren eines jeden WLAN-Netzes eine Herausforderung darstellt. Nichtsdestoweniger hat der Pilot gezeigt, dass die Technik gut funktioniert. Die Lösung von Ekahau wird uns durch Kontrolle der Sachwerte, die einer hohen Fluktuation unterlagen - typischerweise waren dies Gegenstände wie Spritzenpumpen und Blutgas-Überwachungsgeräte - Zeit und Geld sparen."

    Nach der erfolgreichen Implementierung des Piloten ist es unser Ziel, die Anzahl der Tags' oder Etiketten auf 500 zu erhöhen und letztendlich die Lokalisierung von Patienten einzubeziehen und die Bewegungen der diensttuenden Blutläufer und Bettenschieber zu koordinieren. Eine zentralisierte Überwachung von Patienten, Mitarbeitern und Ressourcen bedeutet letztendlich eine bessere Nutzung der Sachwerte und eine höhere Sicherheit sowie eine Erleichterung der Bewegung eines jeden einzelnen innerhalb der London Clinic.

    Mr. Roberts erklärte, dass die London Clinic in den nächsten Jahren ihr Klinikgelände im Bereich der Harley Street erweitern wird und dass das

    WLAN und Ekahaus RTLS eine wichtige Rolle bei der Ausübung einer besseren Kontrolle von Ressourcen und Menschen spielen wird.

    "Ekahau kennt Lösungen für sein System im Medizinbereich und hat über die Verwendung von Etiketten in dieser Umgebung gründlich nachgedacht. Durch den Einsatz von Ekahau haben wir es bei unserer Arbeit mit einer vierten Dimension zu tun," schloss er seine Bemerkungen.

    Informationen zu Ekahau Inc.

    Ekahau Inc. ist der Branchenführer bei RTLS-Lösungen auf WLAN-Basis. Die Kunden von Ekahau, zu denen mehrere Fortune 500 Unternehmen weltweit gehören, setzen den Nutzen der Lokalisierungsdienste auf WLAN-Basis sowie die

    innovativen WLAN-Netzplanungs- und Optimierungswerkzeuge in die Praxis um. Zu den Partnern von Ekahau gehören Entwickler von Wireless Software, führende Systemintegratoren und internationale OEM-Partner, die Wireless Unternehmensanwendungen entwickeln und vermarkten. Ekahau ist eine in den USA ansässige Aktiengesellschaft mit Niederlassungen in Saratoga, Kalifornien, Reston, Virginia, Helsinki, Finnland und Hongkong, China. Für weitere Informationen über Ekahau besuchen Sie bitte die Website unter der Internet-Adresse www.ekahau.com.

    Informationen zur London Clinic

    Als eine der etabliertesten unabhängigen Kliniken im Vereinigten Königreich verfügt dieses voll ausgestattete Krankenhaus für die Behandlung akuter Fälle über eine langjährige internationale Reputation als die Adresse für erstklassige medizinische Behandlungen und Einrichtungen, die nach wie vor einige der hervorragendsten Spezialisten der Hauptstadt anzieht. Seit 75 Jahren widmet sich die London Clinic der Investition in modernste Techniken, verbesserte Krankenhauseinrichtungen und die Einstellung der qualifiziertesten Mitarbeiter. Als eingetragene gemeinnützige Einrichtung legt das Krankenhaus seinen Finanzüberschuss wieder an, um eine ständige Erneuerung seiner Einrichtungen und Verbesserung seiner Betreuungsleistungen für Patienten durchführen zu können.

    The London Clinic feiert in diesem Jahr ihr 75-jähriges Jubiläum hochwertiger Betreuung seit 1932.

    Informationen zu European Electronique

    Als führender britischer Corporate Reseller kann European Electronique für die Lieferung von IT-Hardware und -Software sowie die Erfüllung laufender Support-Anforderungen den jeweils höchsten Grad an Kundenzufriedenheit nachweisen.

    (c) Copyright 2007, Ekahau, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

ots Originaltext: Ekahau Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Ekahau Public Relation Kontakte: Nina Mattsson, Sr Manager, Worldwide
Marketing & PR, Tel.: +358-20-743-5910 (GMT +02.00), E-Mail:
marketing@ekahau.com, Barry Read, Business Development Manager, UK &
Irland, Tel.: +44-8458-901-576, E-Mail: barry.read@ekahau.com;
US-Pressekontakt: Juliet Travis, Rocket Science PR, für Ekahau, Tel.:
+1-415-464-8110 x 5, E-Mail: juliet@rocketscience.com



Weitere Meldungen: Ekahau Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: