SQS Software Quality Systems AG

David Cotterell verlässt Vorstand der SQS AG
SQS Software Quality Systems

Köln (ots) - David Cotterell wird seine Funktion als Vorstandsmitglied der SQS Software Quality Systems AG (AIM: SQS.L, Open Market: ISIN DE0005493514), dem größten unabhängigen Anbieter für Software-Test und -Qualitätsmanagement, niederlegen. Eine entsprechende Vereinbarung haben Cotterell und der Aufsichtsrat des Unternehmens getroffen.

David Cotterell gehörte dem SQS-Vorstand seit Juli 2008 an. Unter seiner Regie konnte SQS ihr Geschäft in den von ihm verantworteten Märkten Großbritanniens, Irlands und Südafrikas seit 2006 etwa verdreifachen. Damals erwarb SQS das Unternehmen Cresta, das David Cotterell als Chief Executive Officer leitete.

Ein Nachfolgeplan stellt bei SQS die Kontinuität in diesen Märkten sicher. Cotterells Zuständigkeiten im SQS-Vorstand im Bereich Investor Relations übernehmen seine bisherigen Vorstandskollegen.

David Cotterells Nachfolger als Verantwortlicher für die Region "West Organisation North and South" (WONS) wird Stephen Fice. Er berichtet an Diederik Vos, der seit März 2011 als Chief Operating Officer im SQS-Vorstand agiert.

Rudolf van Megen, Chief Executive Officer der SQS AG kommentierte: "David Cotterell war bei der Integration von Cresta in die SQS-Gruppe und beim reibungslosen Verlauf des WONS-Geschäfts von unschätzbarem Wert. Der Vorstand bedankt sich für seinen immensen Beitrag für den Erfolg der SQS-Gruppe und wünscht ihm alles Gute für seine weitere berufliche Zukunft."

Weitere Informationen unter: www.sqs.com

Kontakt:

PR-Partner Köln
Büro Berlin
Matthias Longo
Bänschstraße 57
10247 Berlin
Tel.: (030) 42 01 92 78
Fax: (0221) 92 15 04 29
E-Mail: mats@prp-koeln.de
Internet: www.prp-koeln.de


Das könnte Sie auch interessieren: