SQS Software Quality Systems AG

Ausgabepreis der SQS-Aktie an der AIM liegt bei 190 Pence
Premiere: Deutsches Unternehmen startet Erstlisting an der Londoner Börse

Köln/London (ots) - Für den heutigen Börsengang am AIM (Alternative Investment Market) der Londoner Börse beträgt der Ausgabepreis 190 Pence (rund 2,82 Euro) pro Aktie. Dies haben SQS Software Quality Systems AG und die Konsortialbanken in London festgelegt. Auf Basis dieses Preises sind bereits alle Aktien an institutionelle und andere Investoren platziert. Das Emissionsvolumen beläuft sich auf 10,8 Millionen Pfund (rund 16 Millionen Euro). SQS firmiert bereits seit mehr als fünf Jahren als Aktiengesellschaft und war bisher ausschließlich in privater Hand. Für den Börsengang bringt das Unternehmen nun zusätzlich 5.673.000 neue Aktien auf den Markt. Der "Free Float" beträgt annähernd 43 Prozent des neuen Aktiengesamtkapitals. Bei der Zulassung zum Handel erreicht SQS dadurch eine Marktkapitalisierung von rund 30 Millionen Pfund (rund 45 Millionen Euro). Die Londoner Börse führt SQS im "Software and Computer Services Sector (97)" des Marktes. Die Aktien tragen das Kürzel "SQS.L". Begleitet wird die Platzierung am AIM durch die Londoner Investmentbank Evolution Securities Limited als Konsortialführer sowie durch das Bankhaus Sal. Oppenheim. "Wir sind stolz, als erstes deutsches Unternehmen ein Erstlisting in Großbritannien zu starten", sagt Rudolf van Megen, CEO der SQS AG: "Wir können das SQS-Geschäft nun in zweifacher Hinsicht ausbauen: erstens durch organisches Wachstum am Markt, zweitens durch Neuakquisitionen." Die derzeit schnelle Expansion des Marktes für Software-Testen und -Qualitätsmanagement eröffne IT-Service-Anbietern große Chancen. Van Megen: "Wir können diese Gelegenheit nun noch besser nutzen." ots Originaltext: SQS Software Quality Systems AG Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch Pressekontakt: Weitere Informationen: SQS Software Quality Systems AG Rudolf van Megen (CEO) / Rene Gawron (CFO) www.sqs.de Tel. (02203) 91 54 0 Evolution Securities Limited Jeremy Ellis/Mike Read Tel. +44 (20) 7071 4300 PR-Partner Köln Roger Homrich Tel. (0221) 92 15 04 10 Für die Medien sind unter www.vismedia.co.uk Bilder zum Download verfügbar.

Das könnte Sie auch interessieren: