bonus.ch S.A.

bonus.ch: Die Schweizer Internetnutzer interessieren sich immer mehr für das Versicherungswesen

Lausanne (ots) - In der Schweiz interessiert man sich online mehr als der europäische Durchschnitt für Versicherungen. Die in der Schweiz im Versicherungswesen tätigen Unternehmen müssen also in Zukunft dem Kanal Internet noch mehr Aufmerksamkeit schenken.

Mit dem Ziel, die Wichtigkeit des Kanals Internet für den Sektor der Privatversicherungen zu bestimmen, untersuchte das Vergleichsportal bonus.ch das Anfragenvolumen der Schweizer Internetnutzer in den Suchmaschinen für diesen Bereich. Unter den wichtigsten Suchbegriffe, die für diese Studie verwendet wurden, findet man: "Autoversicherung", "Hausratversicherung", "Haftpflichtversicherung" usw.

Zwischen 2005 und 2013 hat sich, wie bonus.ch anhand der wachsenden Nutzung der Suchmaschinen feststellen konnte, das Interesse der Internetnutzer auf diesem Gebiet mehr als verdoppelt. Dagegen ist der Trend in Europa weniger stark. Daraus kann man schliessen, dass die Schweizer Versicherungsnehmer besorgter als ihre Nachbarn sind, wenn es um ihre Versicherungen geht. Sie möchten die Kundennähe des Internets nutzen, um sich über die verschiedenen Versicherungsprodukte zu informieren und gegebenenfalls den Anbieter zu wechseln.

Die in den vergangenen Jahren in den betreffenden Rubriken der Vergleichswebseite bonus.ch gesammelten Daten bestätigen diese wichtige Entwicklung. Die Abfrage der Internetseiten und die Registrierung der Offertenanfragen haben sich während dem untersuchten Zeitraum mehr als verdreifacht.

Seit der Entstehung des Internets hat sich das Verhalten der Verbraucher rapide verändert. Vor jedem Kaufakt informieren sich die Konsumenten und vergleichen! Auf der Grundlage der oben erwähnten Trends ist ein qualitativer Internetauftritt für in der Schweiz tätige Versicherungen von höchster Bedeutung. Vor einigen Jahren hatte man eine Verlangsamung des Internet-Phänomens vorausgesagt. Zu Unrecht, wie wir jetzt feststellen können, denn mit der aufkommenden Mobilität liegt dieses Tool immer mehr im Trend.

Computergrafiken: http://www.bonus.ch/zrLW6N5.aspx

Die auf bonus.ch präsenten Versicherungsbranchen: http://www.bonus.ch/zrWF82N.aspx

Kontakt:

bonus.ch SA
Patrick Ducret
Direktor
Avenue de Beaulieu 33
1004 Lausanne
Tel.: 021.312.55.91
Mail: ducret@bonus.ch


Weitere Meldungen: bonus.ch S.A.

Das könnte Sie auch interessieren: