Diskeeper Corporation Europe

Diskeeper feiert 10-jähriges Jubiläum und bringt mit 10.0 neue Version mit bahnbrechender Performance-Technologie auf den Markt

    East Grinstead, England (ots/PRNewswire) - Zur Feier des 10. Jubiläums von Diskeeper(R) for Windows(R) gab die Diskeeper Corporation heute die Freigabe von Diskeeper 10.0 bekannt. Die neue Diskeeper Version 10.0 verfügt über eine hochleistungsfähige Technik der Defragmentierung und Speicherung, die von anderen Techniken meilenweit entfernt ist. Der Marktführer im Bereich der automatischen Plattendefragmentierung liefert weiterhin die fortschrittlichste Technik zur Leistungssteigerung Windows-basierter Netzwerke.

    Teil von Diskeeper 10.0 ist die Intelligent File Access Acceleration Sequencing Technology (I-FAAST(TM)). Diese Disk Performance Calibration Technik ist eine neue Klasse der Plattentechnologie, mit deren Hilfe Benutzer mehr Leistung aus ihren Speichermedien herausholen können und Leistungssteigerungen von 10 bis 80% über die Defragmentierung hinaus erwartet werden.

    Anlässlich des 10. Diskeeper Firmenjubiläums kamen zahlreiche Glückwünsche von Presse und Partnern. "Wir gratulieren Diskeeper zu seinem 10-jährigen Firmenjubiläum. Intel erkennt die Bedeutung der Fragmentierung an und Diskeeper bietet hier eine robuste Lösung." - Zitat von Joel Christensen, Director of Marketing, Intel Desktop Board Operations.

    Die neue Funktionalität umfasst folgende Features:

    - Wichtige Verbesserungen an der neuen umfassenden Defragmentierungsmaschine sorgen für schnellere Performance, geringere Ressourcennutzung und gründlichere Defragmentierung von Dateien und unbelegtem Speicherplatz.

    - Intelligent File Access Acceleration Sequencing Technology (I-FAAST(TM)) erlernt die Leistungscharakteristika eines jeden Laufwerks und sequentialisiert die am häufigsten verwendeten Dateien zum Zweck des schnellstmöglichen Zugriffs.

    - Verbesserungen an I/O Smart(TM); diese Funktion überwacht den Laufwerkzugriff während der Defragmentierung, erlaubt eine transparente Defragmentierung im Hintergrund, so dass die Performance nie beeinträchtigt wird, auch während der Spitzenproduktionszeiten des Systems nicht.

    - Terabyte Volume Engine(TM) defragmentiert grosse Datenträger, SANs, RAIDs und NAS schnell und mit höherer Gründlichkeit.

    - Verbessertes User Interface sorgt für leichtes Konfigurieren und Scheduling und bietet Reports zu Plattenzustand, Leistung in Echtzeit sowie Fragmentierungsstatistiken.

    - Systemeigene 64-bit Betriebssystemunterstützung.

    - New Diskeeper Professional Premier Edition ist die ultimative Ausgabe für Power Users und Hochleistungs-Workstation-Computing.

    Diskeeper 10.0 ist nun käuflich verfügbar und kann über den von Ihnen bevorzugten Reseller erworben werden. Weitere Informationen über Diskeeper 10.0 sind unter der Internet-Adresse http://www.DiskeeperEurope.com erhältlich.

    Diskeeper Corporation ist mit mehr als 18 Millionen verkaufter Lizenzen weltweit der unangefochtene Führer im Bereich Defragmentierungstechnik.

    Weitere Informationen und eine kostenlose Testversion erhalten Sie unter der Internet-Adresse http://www.DiskeeperEurope.com

    (c) 2005 Diskeeper Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Diskeeper, Set It and Forget It sowie I-FAAST sind Warenzeichen und gehören der Diskeeper Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind im Besitz ihrer jeweiligen Eigentümer.

ots Originaltext: Diskeeper Corporation Europe
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Paul Hoole, Tel: +44-1342-327477 Nebenstelle 7023, eMail:
P.Hoole@Diskeeper.co.uk



Weitere Meldungen: Diskeeper Corporation Europe

Das könnte Sie auch interessieren: