St. John

St. John geht neue Partnerschaft mit Angelina Jolie ein

New York (ots/PRNewswire) - Das Unternehmen St. John, eine Markenfirma für Luxusbekleidung, gab heute seine Partnerschaft mit der Hollywood-Schauspielerin Angelina Jolie bekannt. Durch dieses Projekt wird Angelina Jolie sowohl das Aushängeschild von St. John innerhalb der Modebranche wie auch das Sprachrohr seiner neu gegründeten Wohltätigkeitsorganisation, die sich für Belange und Probleme von Kindern einsetzt. "Angelina Jolie verkörpert viele der Eigenschaften, die St. John ausmachen. Sie ist stark, unabhängig und dynamisch. Sie ist Mutter, Schauspielerin und Philanthropin in einem", so Richard Cohen, CEO von St. John. "Wir hoffen, dass uns diese Partnerschaft einen grossen Schritt auf unserem faszinierenden Weg weiterbringen wird, St. John zu einer herausragenden amerikanischen Luxusmarke zu machen. Wir sind stolz darauf, Angelina an Bord zu haben." Die Aufnahmen für die neue Werbekampagne von St. John, die im Frühjahr 2006 auf den Markt kommt, werden von dem bekannten Photographen Mario Testino unter der schöpferischen Leitung von David Lipman der Agentur Lipman gemacht. Ziel der Agentur ist es, mit Richard Cohen zusammen St. John als Modehaus der Luxusklasse auf dem Markt zu etablieren. Kalifornien, das Ursprungsland des Unternehmens, wird den kreativen Rahmen der Werbekampagne prägen und soll ein Flair erzeugen, das den scheinbar unkomplizierten Glanz und Glamour Hollywoods widerspiegelt. "Angelina Jolie verkörpert genau das, wofür St. John heute und in der Zukunft steht", meinte David Lipman, Creative Director bei Lipman. "Ob auf dem Roten Teppich, bei einem Einsatz in Washington oder einfach mit ihren Kindern - sie strahlt immer jene Eleganz und klassischen Zauber aus, die so charakteristisch für St. John sind." "Ich bin eine berufstätige Mutter, die es sich zum Ziel gesetzt hat, viel auf dieser Welt zu erreichen. Ich möchte, dass meine Kleidung traumhaft schön, sexy und bequem ist - und zwar alles in einem. St. John vereint all dies", sagte Angelina Jolie. "Die Mode von St. John wurde schon immer von starken und unabhängigen Frauen getragen, die die Qualität seiner Ware wirklich zu schätzen wissen. Ich bin sehr erfreut, ein Teil dieser Tradition zu sein und, was noch wichtiger ist, diese Tradition auch in der Zukunft mitgestalten zu können." Die Partnerschaft zwischen St. John und Angelina Jolie wird sich nicht darauf beschränken, sie in den Mittelpunkt der Werbekampagnen zu stellen - es wird auch die Gründung einer philanthropischen Organisation erfolgen, die sich für die Belange und Probleme von Kindern engagiert. St. John St. John wurde im Jahr 1962 gegründet und hat sich von einem kleinen Familienbetrieb zu einem heute international bekannten amerikanischen Unternehmen der Luxusbranche entwickelt. Das Unternehmen mit Firmensitz in Irvine, Kalifornien, beschäftigt heute über 4.000 Mitarbeiter und verfügt über Dutzende von Geschäftsstellen und Produktionsstätten auf der ganzen Welt. Seine drei Modekollektionen werden von erstklassigen Fachgeschäften in 28 Ländern und 32 betriebseigenen Einzelhandelsboutiquen verkauft. St. John war von jeher ein umsichtig geführtes Unternehmen, das auch heute noch durch Qualitätskontrolle vom ursprünglichen Design bis hin zur Produktion den gleichbleibenden Wert seiner Produkte garantiert. -- BILDMATERIAL AUF ANFRAGE UND NACH GENEHMIGUNG ERHÄLTLICH -- ots Originaltext: St. John Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pearl Lee, 212-529-5533 x246, Pearl@hlgrp.com, oder Regina Delgado, +1-212-529-5533 x222, regina@hlgrp.com, beide von der HL Group

Das könnte Sie auch interessieren: