Allianz Suisse

Marc Kessler wird neuer CEO bei Quality1

Marc Kessler wird neuer CEO bei Quality1
Marc Kessler. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/pm/100008591 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Allianz Suisse"

Wallisellen (ots) - Bei Quality1, einem der führenden Garantieversicherer der Schweiz und Tochtergesellschaft der Allianz Suisse, kommt es zu einem Führungswechsel. Marc Kessler (33 Jahre) wird das Unternehmen mit Sitz in Bubikon ab dem 1. Mai 2015 als neuer CEO leiten. Er übernimmt die Aufgaben von Michel Rohrer, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.

Marc Kessler ist seit 2008 bei Quality1 tätig. Als Vertriebsleiter war er zunächst für den Vertrieb und die Betreuung der Key Accounts verantwortlich. Ab 2009 übernahm er als Chief Commercial und Mitglied der Geschäftsleitung zusätzlich noch die Verantwortung für das Marketing. Er verfügt zudem über langjährige Fach- und Führungserfahrung in der Automobilbranche, unter anderem in verschiedenen Funktionen bei der Eurotaxglass AG in Freienbach.

"Es freut mich sehr, dass wir mit Marc Kessler einen idealen Kandidaten für die Position des CEO bei Quality1 aus den eigenen Reihen gewinnen und damit einen nahtlosen Übergang sicherstellen konnten. Er kennt die Belange des Unternehmens und das Garantieversicherungsgeschäft aus verantwortlicher Position. Darüber hinaus ist er in der Automobilbranche und dem Garagengewerbe bestens vernetzt. Ich bin davon überzeugt, dass er das Unternehmen strategisch weiterentwickeln und die Marktstellung von Quality1 in der Schweiz weiter ausbauen wird", sagt Roland Umbricht, Präsident des Verwaltungsrats von Quality1 und Leiter Produkte der Allianz Suisse.

Die Quality1 AG steht mit einem breiten Produkt- und Dienstleistungsangebot für eine schnelle und effiziente Bearbeitung von Schadenfällen und setzt konsequent auf Kundenservice: So bietet Quality1 Garagen, Händlern und Importeuren über das Kundenportal Carplus vereinfachte Schadenmeldungen und Prozesse. Darüber hinaus wird nun auch Privatkunden die Möglichkeit geboten, über Quality1 Direct eine Reparaturkostengarantie direkt abzuschliessen. Für Mitte Jahr ist die Lancierung einer App geplant, um Schadenmeldungen über Smartphones und Tablets zu ermöglichen.

Kontakt:

Hans-Peter Nehmer
Leiter Unternehmenskommunikation
Telefon: 058 358 88 01
hanspeter.nehmer@allianz.ch

Bernd de Wall
Senior Spokesperson
Telefon: 058 358 84 14
bernd.dewall@allianz.ch



Weitere Meldungen: Allianz Suisse

Das könnte Sie auch interessieren: