Allianz Suisse

Führungswechsel im Vertrieb der Allianz Suisse (BILD)

Thargye Gangshontsang übernimmt die Leitung des Bereiches «Broker & Key Accounts» der Allianz Suisse. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.ch/pm/100008591 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "OTS.Bild/Allianz Suisse"

Wallisellen (ots) - Thargye Gangshontsang übernimmt die Leitung des Bereiches «Broker & Key Accounts» der Allianz Suisse. Er folgt auf Stefan Vierling, der eine neue Führungsaufgabe in der Vertriebsorganisation der Allianz Suisse übernehmen wird.

Thargye Gangshontsang übernimmt die Leitung «Broker & Key Accounts» per 1. Oktober 2014. Gangshontsang ist ein ausgewiesener Versicherungsexperte. Er wechselt von der AXA Winterthur zur Allianz Suisse. Bei der AXA war er seit 2006 als Leiter Grossunternehmen Schweiz für den Aufbau dieses Vertriebskanals und die Positionierung der AXA im Zielsegment mittlerer und grösserer Unternehmen verantwortlich. Davor war er viele Jahre in verschiedenen Führungspositionen im Versicherungsbereich tätig, unter anderem bei der Helvetia und der Basler Versicherung. Gangshontsang hat ein Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Zürich absolviert.

Stefan Vierling, bisheriger Leiter Broker, wird 2015 eine neue Führungsaufgabe in der Vertriebsorganisation der Allianz Suisse übernehmen.

«Neben der gezielten Weiterentwicklung und Stärkung des Brokergeschäftes wollen wir unter der Führung von Thargye Gangshontsang die Beziehung zu direkt betreuten Schlüsselkunden im KMU-Geschäft (Key Accounts) stärken und die systematische Betreuung von Inhouse-Brokern entwickeln und möglichst rasch umsetzen», so Martin Jara, Leiter Vertrieb der Allianz Suisse. «Ich freue mich sehr, dass wir mit Thargye Gangshontsang einen ausgewiesenen Vertriebsexperten für diese Aufgaben gewinnen konnten. Stefan Vierling danke ich für seinen grossen Einsatz für unseren Brokerkanal. Ich wünsche Thargye Gangshontsang und Stefan Vierling für ihre neuen Aufgaben viel Erfolg und alles Gute.»

Diese Medienmitteilung sowie weitere Presseinformationen der Allianz Suisse finden Sie auf unserem Internetportal unter www.allianz.ch/news

Kontakt:

Kommunikation Allianz Suisse
Hans-Peter Nehmer
Leiter Unternehmenskommunikation
Telefon: 058 358 88 01; hanspeter.nehmer@allianz.ch



Weitere Meldungen: Allianz Suisse

Das könnte Sie auch interessieren: