Allianz Suisse

Allianz Suisse und Swiss Paralympic verlängern Zusammenarbeit (ANHANG/BILD)

Marcel Hug, Behindertenspitzensportler. / Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung unter Quellenangabe: "OTS.Bild/Allianz Suisse".

Ein Dokument

Zürich (ots) -

- Sponsorenvertrag mit Swiss Paralympic um weitere zwei Jahre 
verlängert 
- Klaus-Peter Röhler, CEO Allianz Suisse: "Behindertensportler sind 
Vorbilder" 

Allianz Suisse und Swiss Paralympic, die Dachorganisation des Behinderten- und Rollstuhlspitzensports, haben die seit 2011 bestehende Zusammenarbeit um zwei weitere Jahre verlängert.

Gemeinsam an den Start gingen die Allianz Suisse und Swiss Paralympic erstmals 2011; nun wurde der Sponsorenvertrag um zwei weitere Jahre verlängert. Die Allianz Suisse unterstützt durch ihr En-gagement die von Swiss Paralympic nominierten Athletinnen und Athleten an den Paralympics sowie an den Welt- und Europameisterschaften.

"Mit unserem Engagement bei Swiss Paralympic und dem Individualsponsoring von Marcel Hug fördern wir den nationalen Behindertenspitzensport und können mithelfen, ein professionelles Trainings-umfeld zu schaffen. Die Sportler zeigen aussergewöhnlichen Ehrgeiz, Motivation und Teamgeist. Das macht sie zu Top-Athleten und zu Vorbildern für uns alle.", sagt Klaus-Peter Röhler, CEO der Allianz Suisse. Und Veronika Roos, Generalsekretärin von Swiss Paralympic, ergänzt: "Wir freuen uns, dass die Allianz Suisse ihr Engagement fortsetzt. Mit diesem prominenten Partner an unserer Seite können wir ein Zeichen setzen. Denn paralympische Athletinnen und Athleten sind auf die finanzielle Unters-tützung der Wirtschaft angewiesen, um Spitzenleistungen erbringen zu können. Sie sind in der Regel keine Profis, doch so schaffen wir ihnen Möglichkeiten, sich vermehrt auf den Sport zu fokussieren."

Die Allianz Suisse verstärkt mit dieser nationalen Partnerschaft das Engagement der Allianz SE beim Internationalen Paralympischen Komitee.

Kontakt:

Kommunikation Allianz Suisse
Hans-Peter Nehmer
Telefon: 058 358 88 01
E-Mail: hanspeter.nehmer@allianz-suisse.ch

Harry H. Meier
Telefon: 058 358 84 14
E-Mail: harry.meier@allianz-suisse.ch

Swiss Paralympic Committee
Veronika Roos
Telefon: 031 359 73 55
E-Mail: veronika.roos@swissparalympic.ch



Weitere Meldungen: Allianz Suisse

Das könnte Sie auch interessieren: